Inhaltsangabe

'Fellowes doesn't try to hide his love of the funny, sealed, above-stairs world of dukes, duchesses, marquesses, nursery maids, herbaceous borders and breakfast kedgeree, all of which makes Snobs such a good, fresh read.' (Daily Telegraph)
Edith Lavery is a woman on the make. The attractive only child of a middle-class accountant, she leaves behind her dull job in a Chelsea estate agents and manages to bag one of the most eligible bachelors of the day: Charles Broughton, heir to the Marquess of Uckfield. But is life amongst the upper echelons of 'good' society all that it seems? Edith soon discovers there's much more to the aristocracy than dancing in Anabel's, shooting small birds and understanding which fork to use at dinner. And then there is Charles's mother, the indomitable Lady Uckfield, or 'Googie' to her friends, who is none too pleased with her son's choice of breeding partner.
With twists and turns aplenty, this is a comical tale worthy of a contemporary Jane Austen.
©2004 Julian Fellowes (P)2005 AudioGo Ltd
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 28,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 28,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen