Inhaltsangabe

Memory, the narrator of The Book of Memory, is an albino woman languishing in Chikurubi Maximum Security Prison in Harare, Zimbabwe, where she has been convicted of murder.
As part of her appeal, her lawyer insists that she write down what happened as she remembers it. As her story unfolds, Memory reveals that she has been convicted for the murder of her adoptive father. But did everything happen exactly as she remembers?
©2015 Petina Gappah (P)2016 W.F. Howes Ltd
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 21,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 21,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"Mistress of crushing irony and acerbic humour...this is a fiercely indignant and justly cynical work." ( Sunday Times on An Elegy for Easterly)
"Gappah's lightness of touch and excellent sense of humour moderate some of the gravest moments." ( Daily Telegraph on An Elegy for Easterly)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen