Inhaltsangabe

Isabel Dalhousie is a new mother and a connoisseur of philosophy; she'd rather not be a sleuth. But when a chance conversation at a dinner party draws Isabel into the case of a doctor whose career has been ruined, she cannot ignore what may be a miscarriage of justice. Because for Isabel ethics are not theoretical at all, but an everyday matter of life and death. As she attempts to unravel the truth behind Dr Thompson's disgrace, Isabel's patient intelligence is also required to deal with challenges in her own life. There is her baby son Charlie; Cat's deli to look after, not to mention her vulnerable assistant Eddie; and a mysterious and unlikeable composer who has latched on to Jamie, making Isabel fear for the future of her new family.
Isabel treads a difficult path between trust and gullibility, philanthropy and interference, while keeping in her sights the small but certain comforts of family, philosophy and a fine Saturday morning.
©2008 Alexander McCall Smith (P)2008 Hachette Digital
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 12,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 12,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"What McCall Smith's fans enjoy most are the gentle observations on the human condition that he interlaces into the main narrative." [ The Times]
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen