• The Ghost Road

  • The Regeneration Trilogy, Book 3
  • Autor: Pat Barker
  • Sprecher: Paul McGann
  • Spieldauer: 2 Std. und 50 Min.
  • Gekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 16.11.2005
  • Sprache: Englisch
  • Anbieter: HarperCollins Publishers Limited
  • 5 out of 5 stars 5,0 (1 Bewertung)

Inhaltsangabe

1918, and Billy Prior is in France once again, a real test case for the 'shell-shock' therapies practised at Craiglockhart War Hospital where, with Wilfred Owen, he was a patient. Prior experiences a late-summer idyll, some days of perfect beauty, before the final battles in a war that has destroyed most of his generation. In London, Prior's psychologist, William Rivers, tends to his new patients, more young men whose lives and minds have been shattered. And he remembers the primitive society on Eddystone Island where he studied as an anthropologist before the war. Gathering together both experiences, he sees the gulf between them narrow. Challenging and harrowing, brilliantly incisive yet always compassionate, Pat Barker's Booker Prize-winning novel is magnificent listening.
©1995 Pat Barker; (P)1996 HarperCollins Publishers Ltd
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 9,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 9,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von folgren Am hilfreichsten 21.09.2008

Im Lazarett

Selten ist so eindringlich von den Folgen des Krieges gewarnt worden. Zumeist werden Siege, Niederlagen, die Toten, Verletzten aufgelistet, um das Grauen zu zeichnen. Pat Barker schaut sich unter den Überlebenden um. Billy Prior kehrt immer wieder in Krieg zurück, obwohl er es mit etwas Geschick so einrichten könnte, dass er daheim bleiben dürfte. Prior fühlt sich in die Pflicht genommen und Barker beschreibt minutiös die Dämonen, die ihn umtreiben. Er wird zum vierten Mal wieder hergestellt, um sich erneut dem Schrecken zu stellen. Diesmal rettet er sogar ein Leben, das jedoch anschließend dem Tod entgegen siecht. Der Wahn eines Krieges spiegelt nicht nur das Schlachtfeld wieder. Es ist die Euphorie vor dem Beginn, das blinde Pflichtgefühl, wie das Zusammenschustern der Reste, sei es psychischer, sei physischer Natur. Niemand überlebt einen Krieg wirklich sagt Barker.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen