• The Girls

  • A Novel
  • Autor: Emma Cline
  • Sprecher: Cady McClain
  • Spieldauer: 9 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 14.06.2016
  • Sprache: Englisch
  • Anbieter: Random House Audio
  • 4.5 out of 5 stars 4,4 (21 Bewertungen)

Inhaltsangabe

Girls - their vulnerability, strength, and passion to belong - are at the heart of this stunning first novel for audiences of Jeffrey Eugenides' The Virgin Suicides and Jennifer Egan's A Visit from the Goon Squad.
Northern California, during the violent end of the 1960s. At the start of summer, a lonely and thoughtful teenager, Evie Boyd, sees a group of girls in the park and is immediately caught by their freedom, their careless dress, their dangerous aura of abandon. Soon Evie is in thrall to Suzanne, a mesmerizing older girl, and is drawn into the circle of a soon-to-be infamous cult and the man who is its charismatic leader. Hidden in the hills, their sprawling ranch is eerie and run down, but to Evie it is exotic, thrilling, charged - a place where she feels desperate to be accepted. As she spends more time away from her mother and the rhythms of her daily life, and as her obsession with Suzanne intensifies, Evie does not realize she is coming closer and closer to unthinkable violence - and to that moment in a girl's life when everything can go horribly wrong.
Emma Cline's remarkable debut novel is gorgeously written and spellbinding, with razor-sharp precision and startling psychological insight. The Girls is a brilliant work of fiction - and an indelible portrait of girls and of the women they become.
©2016 Emma Cline (P)2016 Random House Audio
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 30,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 30,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

" The Girls is a brilliant and intensely consuming novel - imposing not just for a writer so young, but for any writer, any time." (Richard Ford)
"Emma Cline's first novel positively hums with fresh, startling, luminous prose. The Girls announces the arrival of a thrilling new voice in American fiction." (Jennifer Egan)
"I don't know which is more amazing, Emma Cline's understanding of human beings or her mastery of language." (Mark Haddon, New York Times best-selling author of The Curious Incident of the Dog in the Night-Time)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von papercuts1 Am hilfreichsten 01.08.2016

Tiefer Blick in eine Mädchenseele

Weniger ein Roman über einen blutigen Sektenmord, sondern viel, VIEL mehr ein Roman über eine 14jährige und deren innere Gründe, sich in dieses Geschehen ziehen zu lassen. Es geht um intensivste Gefühle, gerade zwischen Mädchen, um Zugehörigkeit. Natürlich auch um einen alternativen, freien Lebensstil außerhalb der elterlichen Kontrolle. Aber voll allem geht es um den Blick in eine weibliche Teenagerseele, was diese sucht und – fatalerweise – als Orientierung findet. Ein großartiger Debütroman, der tief einschlägt.

Sprachlich gesehen, richtet Emma Cline den Leser mit unverblümten, dennoch clever und überraschend gebauten Sätzen immer mehr zu. Ihre Formulierungen sind scharf, immer wieder innovativ. Explizite, richtiggehend abstoßende sexuelle Szenen wechseln sich ab mit brennenden oder sinnlichen Sätzen. Eine wilde Mischung ist das, und man fragt sich fast ängstlich, was so eine Debüt-Autorin noch alles aus dem Ärmel zaubern wird.

Auch Sprecherin Cady McClain tut ihr Übriges, um die soghafte Besessenheit der Geschichte zu unterstützen. Während die ältere Evie müde und gebrochen wirkt, sind die Rückblicke geprägt von der ganzen Palette jungen Empfindens: ein provokant gelangweilter Ton wechselt sich ab mit tiefer Verunsicherung, mit Sehnsucht, mit Passion. Gerade die Passagen, in denen es um Evie’s Eindrücken von Suzanne geht, wickeln den Hörer mit hypnotischer Kraft unmerklich ein.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von Sibylle Am hilfreichsten 27.09.2016

Summer of 69

Captivating coming-of-age story, set in 1969 California. Much has been written about this book recently when the German translation was published. However, I recommend listening to it without reading any reviews beforehand and just immersing yourself in the story. The narrator transports the voices and personalities perfectly, taking you right into that hot, dry summer.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen