Inhaltsangabe

He is a brilliant math professor with a peculiar problem - ever since a traumatic head injury, he has lived with only 80 minutes of short-term memory.
She is an astute young housekeeper - with a 10-year-old son-who is hired to care for the professor. And every morning, as the professor and the housekeeper are introduced to each other anew, a strange and beautiful relationship blossoms between them. Though he cannot hold memories for long (his brain is like a tape that begins to erase itself every 80 minutes), the professor's mind is still alive with elegant equations from the past. And the numbers, in all of their articulate order, reveal a sheltering and poetic world to both the housekeeper and her young son. The professor is capable of discovering connections between the simplest of quantities - like the housekeeper's shoe size - and the universe at large, drawing their lives ever closer and more profoundly together, even as his memory slips away.
Yoko Ogawa's The Housekeeper and the Professor is an enchanting story about what it means to live in the present, and about the curious equations that can create a family.
©2003 Yoko Ogawa. Translation Copyright 2009 by Stephen Snyder. (P)2013 Tantor
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 19,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 19,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"Ogawa weaves a poignant tale of beauty, heart, and sorrow in her exquisite new novel." ( Publishers Weekly)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen