Inhaltsangabe

Stephen Fry's breathtakingly outrageous debut novel, by turns eccentric, shocking, brilliantly comic and achingly romantic. Adrian Healey is magnificently unprepared for the long littleness of life; unprepared too for the afternoon in Salzburg when he will witness the savage murder of a Hungarian violinist; unprepared to learn about the Mendax device; unprepared for more murders and wholly unprepared for the truth.
©1991 Stephen Fry (P)1995 Random House Audio
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 23,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 23,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von Karajana Am hilfreichsten 11.03.2016

Brilliantly readed book - Brilliant gelesenes Buch

Würden Sie The Liar noch mal anhören? Warum?

Ich habe dieses Buch bereits im Vorfeld auf Deutsch gelesen und auch in meiner Schule vorgestellt. Klar, gesprochen ist es etwas völlig Anderes. Nichtsdestotrotz spricht Stephen Fry gewohnt brilliant und hebt den landestypischen Humor wunderbar hervor - ja, ich würde es mir gern nochmal anhören

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Ich liebe Professor Trefusis, herrlicher Kauz.

Welche Szene hat Ihnen am besten gefallen?

Die Szene von Adrian in der Bibliothek (er lässt sich dort ziemlich frivole viktorianische Literatur vorlegen) ist einfach zu herrlich, ich habe Tränen gelacht.

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Nein, ich wollte mir die Spannung erhalten.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer britischen Humor (schwarz, garstig, zynisch, trocken) liebt und Stephen Fry nicht nur als Schauspieler schätzt, zudem auch gut britisches Englishc versteht, ist hier sehr gut aufgehoben.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von Windy Am hilfreichsten 14.01.2017

Verrückt & Spannend

Stephen Fry ist für mich der beste Sprecher in engliaxher Sprache. Er kann super erzählen und macht jede Szene lebendig. Die Geschichte ist sein erster großer Roman, anspruchsvolle Zeitsprünge, geniale Verschachtelung. Sein eigenes Leben diente als Vorlage. Siehe auch seine 3 Autobiographien.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen