When Nietzsche Wept

  • von Irvin D. Yalom
  • Sprecher: Paul Michael Garcia
  • 15 Std. 25 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

In 19th-century Vienna, a drama of love, fate, and will is played out amid the intellectual ferment that defined the era.
Josef Breuer, one of the founding fathers of psychoanalysis, is at the height of his career. Friedrich Nietzsche, Europe's greatest philosopher, is on the brink of suicidal despair, unable to find a cure for the headaches and other ailments that plague him. When he agrees to treat Nietzsche with his experimental "talking cure", Breuer never expects that he, too, will find solace in their sessions. Only through facing his own inner demons can the gifted healer begin to help his patient.
In When Nietzsche Wept, Irvin Yalom blends fact and fiction, atmosphere and suspense to unfold an unforgettable story about the redemptive power of friendship.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Also sprach Friedrich Nietzsche

...die ganze Psychoanalyse, der ganze Existentialismus , alles seine Tat...das größte Ausstrahlungsphänomen der Geistesgeschichte...Gottfried Benn über Friedrich Nietzsche.
Dieses grandiose Romankunstwerk bietet eine der tiefsinnigsten Begegnungen mit der Person und dem Werk Friedrich Nietzsches.
Der Legende nach soll sich Freud die Lektüre der Schriften Nietzsches versagt haben um vor lauter Befangenheit nicht das eigene Werk zu gefährden.
Wenn Yalom Nietzsche zu Wort kommen lässt dann begreife ich recht wohl warum Freud Nietzsche den reflektiertesten aller Menschen genannt hat.
An anderer Stelle habe ich meiner Begeisterung die Zügel schießen lassen und die Bücher des Irvin Yalom die klügsten Bücher der Welt genannt.
When Nietzsche wept ist eine wunderbare Milieustudie - das Wien des Fin de Siecle mit all seiner kulturellen Strahlkraft, mit seinem explosiven Gemisch aus antisemitischem Ressentiment, nationalistischem Dünkel und welterobernder Modernität, ist eine einfühlsame Innenschau eines Mannes in der Sinnkrise, lässt teilhaben an einem komplexen psychotherapeutischen Prozeß und ist eine Hommage auf die magische Sprachkunst und die therapeutische Kraft der Philosophie des Friedrich Nietzsche. Wenn ich die Herren Jaspers und Mann zitieren darf:
"Wo man ihn aufschlägt, kann man ihn unmittelbar verstehen;...seine Urteile faszinieren, seine Sprache berauscht; die kürzeste Lektüre belohnt."(Karl Jaspers)
"Wahrlich, nach einer Gestalt, faszinierender als die des Einsiedlers von Sils Maria, sieht man sich in aller Weltliteratur und Geistesgeschichte vergebens um...von unentrinnbarem Einfluß auf jeden, der nach ihm Deutsch zu schreiben sich erkühnte."(Thomas Mann)
Wer sich von einer hochspannenden und lustvoll-brillant erzählten Geschichte ganz und gar absorbieren lassen möchte dem empfehle ich mit leidenschaftlichem Nachdruck dieses Hörbuch.
Lesen Sie weiter...

- doktorFaustus

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 28.10.2015
  • Verlag: Blackstone Audio, Inc.