• Dread

  • How Fear and Fantasy Have Fueled Epidemics from the Black Death to Avian Flu
  • Autor: Phillip Alcabes
  • Sprecher: Simon Prebble
  • Spieldauer: 8 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 28.07.2009
  • Sprache: Englisch
  • Anbieter: Audible Studios
  • 1 out of 5 stars 1,0 (1 Bewertung)

Inhaltsangabe

The average individual is far more likely to die in a car accident than from a communicable disease...yet we are still much more fearful of an epidemic. Even at our most level-headed, the thought of an epidemic can inspire terror. As Philip Alcabes persuasively argues in Dread, our anxieties about epidemics are created not so much by the germ or microbe in question - or the actual risks of contagion - but by the unknown, the undesirable, and the misunderstood.Alcabes examines epidemics through history to show how they reflect the particular social and cultural anxieties of their times. From Typhoid Mary to bioterrorism, as new outbreaks are unleashed or imagined, new fears surface, new enemies are born, and new behaviors emerge. Dread dissects the fascinating story of the imagined epidemic: the one that we think is happening, or might happen; the one that disguises moral judgments and political agendas; the one that ultimately expresses our deepest fears.
©2009 Philip Alcabes; (P)2009 Audible, Inc.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 17,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 17,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Critic Reviews

"Showing how even epidemics hinge on societal attitudes and expectations, Alcabes presents an engrossing, revealing account of the relationship between progress and plague." (Publishers Weekly)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen