Inhaltsangabe

Winner of the National Jewish Book Award for History. This book discusses the troubling and possibly irreconcilable split between Jewish memory and Jewish historiography.
The book is published by University of Washington Press.
©1982, 1992 The University of Washington Press (P)2012 Redwood Audiobooks
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 16,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 16,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"Mr. Yerushalmi's previous writings, on the Spanish and Portuguese Jews . . . established him as one of the Jewish community's most important historians. His latest book should establish him as one of its most important critics. Zakhor is historical thinking of a very high order - mature speculation based on massive scholarship." ( New York Times Book Review)
"Zakhor may well be a permanent contribution to Jewish speculation upon the dilemmas of Jewishness, and so it may join the canon of Jewish wisdom literature." ( New York Review of Books)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen