Gregor the Overlander

  • von Suzanne Collins
  • Sprecher: Paul Boehmer
  • 6 Std. 33 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Rich in suspense and brimming with adventure, the New York Times-bestselling Underland Chronicles unfold the fate of the Underland and the great warrior, Gregor. Suzanne Collins is also the author of the bestselling Hunger Games trilogy.
When Gregor falls through a grate in the laundry room of his apartment building, he hurtles into the dark Underland, where spiders, rats, and cockroaches coexist uneasily with humans. This world is on the brink of war, and Gregor's arrival is no accident. A prophecy foretells that Gregor has a role to play in the Underland's uncertain future. Gregor wants no part of it, until he realizes it's the only way to solve the mystery of his father's disappearance. Reluctantly, Gregor embarks on a dangerous adventure that will change both him and the Underland forever.

weiterlesen

Kritikerstimmen

"Collins introduces her young heroes Gregor and his little sister Boots into a wonderland....A fantastically engaging place." (Publishers Weekly)
"Collins creates a fascinating, vivid, highly original world and a superb story." (Booklist)

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Supersüß

Ja, es ist ein Kinderbuch. Und ja, es ist Fantasy und damit eigentlich ein Genre, das ich nicht wirklich mag. Aber nachdem ich die "Hunger Games" Reihe von Collins regelrecht verschlungen habe, brauchte ich mehr von der Autorin. Viel gab es ja nicht an Auswahl, sodass ich einfach mal Gregor und Boots eine Chance gegeben habe.
Also das Buch (die ganze Reihe) ist so süß und wirklich super gelesen (besonders die Stellen mit Baby Boots). Gregor ist der große Bruder, den ich mir immer gewünscht habe und Boots die Tochter, die ich gerne hätte.
Wirklich super. Spannend, traurig, lustig, süchtig machend.
Was will man mehr?
Lesen Sie weiter...

- nici

Eine interessante Parallelwelt...etwas schwermütig

Eine insgesamt gute Geschichte mit tollen Charakteren. Beides könnte aber insgesamt etwas runder dargestellt sein. Zudem ist die Handlung für ein Jugendbuch etwas düster und könnte mehr Leichtigkeit durch ein komisches Moment vertragen. Der Sprecher ist ausgesprochen gut. Es ist zugleich entspannend als auch fesselnd seiner Stimme zu lauschen.
Lesen Sie weiter...

- Iris

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 15.12.2005
  • Verlag: Listening Library