The Thirteenth Princess

  • von Diane Zahler
  • Sprecher: Jenna Lamia
  • 5 Std. 54 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

"My name is Zita, and I am the thirteenth princess. My twelve sisters are legendary, even in faraway kingdoms, but I am sure that you have never heard of me."
Zita is not an ordinary servant girl—she’s the13th daughter of a king who wanted only sons. When she was born, Zita’s father banished her to the servants’ quarters to work in the kitchens, where she can only communicate with her royal sisters in secret.
Then, after Zita’s 12th birthday, the princesses all fall mysteriously ill. The only clue is their strangely worn and tattered shoes. With the help of her friends—Breckin the stable boy, Babette the witch, and Milek the soldier—Zita follows her bewitched sisters into a magical world of endless dancing and dreams. But something more sinister is afoot—and unless Zita and her friends can break the curse, the 12 princesses will surely dance to their deaths.
A classic fairy tale with a bold twist, The Thirteenth Princess tells the unforgettable story of a magical castle, true love, spellbound princesses—and the young girl determined to save them all.

weiterlesen

Kritikerstimmen

"The Thirteenth Princess is a lucky find, a wheeling gavotte of a novel that refreshes an old fairy tale with new enchantment.” (Gregory Maguire, author of Wicked and A Lion Among Men)

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

my 5year old loves it.

well-read, nice story with many known elements. great intonation of the different characters. a pleasure to listen to.
Lesen Sie weiter...

- Musekissed

Schöne Neuversion eines Märchens

"The Thirteens Princess" handelt von dem Dienstmädchen Zita. Zita lebt und arbeitet mit bei den Dienstboten und der Köchin von ihrer Herkunft weiß sie nichts, bis sie erfährt, dass sie in Wahrheit die 13. Tochter des Königs ist. Die Königin ist bei ihrer Geburt gestorben und da der König neben seiner Trauer erbost war NOCH ein Mädchen bekommen zu haben, hat er Zita als Baby verstoßen. Zita hat nicht gelitten, aber natürlich ist sie ganz anders als ihre royalen Schwestern aufgewachsen. Jetzt da Zita die Wahrheit weiß freundet sie sich mit ihnen heimlich an. Doch irgendetwas stimmt mit ihrer Familie nicht. Ihre Schwestern bringen vor Prinzen, die anreisen, um vielleicht eine von ihnen zu heiraten, kein Wort heraus. Schließlich werden die zwölf Mädchen immer schwächer. Jeden Morgen werden in ihren Gemächern zwölf zertanzte Schuhe entdeckt. Es muss ein Fluch auf ihnen liegen. Wer ist bloß der Zauberer am Schloss, wo doch seit der Geburt von Zitas erster Schwester Zauberer und Hexen verboten wurden? Gemeinsam mit ihrem besten Freund, dem Stalljungen Breckin, versucht Zita ihren Schwestern zu helfen und den Bösewicht zu entlarven.


"The Thirteenth Princess" erzählt das Märchen "Die zertanzten Schuhe" mit einigen besonderen Twists. Denn die Idee eine dreizehnte Prinzessin zu erfinden, die als Magd aufwächst und versucht ihren Schwestern zu helfen, ist sehr interessant und baut die Grundhandlung weiter aus, so dass ein schöner Jugendroman für Mädchen zwischen 9 und 13 Jahren herausgekommen ist. Ältere Hörer/Leser werden die Geschichte nicht aufregend genug finden und außerdem ist die Lösung etwas vorhersehbar. Wenn man sich aber in eine schöne Märchengeschichte hineinversetzen lassen will und gerne Geschichten für jüngere Leser mag, dann gefällt auch Hören jeden Alters dieses Hörbuch. Die Sprecherin Jenna Lamia ist eine meine Lieblingssprecherinnen. Sie spricht sehr authentisch kindliche Figuren und hat eine unheimlich junge Stimme. Bei dieser Ich-Erzählung eines 12-jährigen Mädchens ist sie die perfekte Wahl! Jenna Lamia kann dramatisch und spannend Texte interpretieren und es gelingt ihr auch viele der Nebencharaktere in Dialogszenen gut zu interpretieren.
Lesen Sie weiter...

- Rita Book

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 02.02.2010
  • Verlag: HarperAudio