Wicked Lovely : Wicked Lovely

  • von Melissa Marr
  • Sprecher: Alyssa Bresnahan
  • Serie: Wicked Lovely
  • 10 Std. 9 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Rule #3: Don't stare at invisible faeries. Aislinn has always seen faeries. Powerful and dangerous, they walk hidden in the mortal world. Aislinn fears their cruelty - especially if they learn of her Sight - and wishes she were as blind to their presence as other teens.Rule #2: Don't speak to invisible faeries.Now faeries are stalking her. One of them, Keenan, who is equal parts terrifying and alluring, is trying to talk to her, asking questions Aislinn is afraid to answer.Rule #1: Don't ever attract their attention. But it's too late. Keenan is the Summer King who has sought his queen for nine centuries. Without her, summer itself will perish. He is determined that Aislinn will become the Summer Queen at any cost - regardless of her plans or desires. Suddenly, none of the rules that have kept Aislinn safe are working anymore, and everything is on the line: her freedom; her best friend, Seth; her life; everything. Faerie intrigue, mortal love, and the clash of ancient rules and modern expectations swirl together in Melissa Marr's stunning 21st-century faery tale.

weiterlesen

Kritikerstimmen

A fully imagined faery world which even non-fantasy (or faerie) lovers will want to delve into." (Publishers Weekly)
"The fantasy of being pursued by two young men is alluring in itself, but when one is a pierced and tattooed sexy outsider and the other is a blindingly beautiful King of Faery, how much better can it get?" (The Washington Post's Book World)

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Nicht glitzernd, sondern düster und blutig!

Wicked Lovely, ist der erste Band einer spannenden Serie von Melissa Marr, die sich zum Teil in unserer Welt und zu Teilen im Feenreich abspielt. So erleben wir die Geschichte Abschnittsweise aus Aislinns Perspektive, lernen aber auch die Sicht der Feen auf unsere Welt kennen. Melissa Marr ist es gelungen eine sehr spannende und fesselnde Geschichte zu spinnen, die aus der Masse fantastischer Jugendliteratur, um übernatürliche Wesen, heraussticht. Wicked Lovely ist nicht nur verzaubernd, sondern zeigt die dunkle Seite.
Man könnte deshalb vielleicht anmerken, dass „Wicked Lovely" kein Jugendroman in diesem Sinne ist, also eher für ältere Jugendliche oder gar erwachsene Hörer/Leser, auch für sanfte Gemüter, die ein romantisches Märchen zum abschalten suchen, ist diese Geschichte nicht wirklich geeignet. Ich hätte mir manchmal sogar ein wenig mehr Romantik gewünscht, dass mehr gezeigt wird, wie Aislinn und Seth zusammen wachsen, dass mehr auf Keenans Gefühle für Aislinn eingegangen wird, aber das liegt wohl einfach nicht in der Absicht der Geschichte.
Man darf mich jetzt, aber nicht falsch verstehen. Melissa Marrs Helden sind keine nur oberflächlich geschilderten Figuren:
Melissa Marrs Helden sind nicht perfekt, sondern haben Kanten, Ecken und Abgründe. Es sind komplizierte „Helden" mit Tiefgang, und entführen einen gerade deshalb so schnell in ihr dunkles, manchmal blutiges Feenreich.
Lange Rede, kurzer Sinn:
Wer fantastische Hörbücher, mit einem Hauch von „Goth" und viel Flair mag, sollte sich an „Wicked Lovely" heran wagen. Vor allem, weil die englische Version, im Gegensatz zum deutschen „Gegen das Sommerlicht" wieder den Vorteil bietet ungekürzt zu sein und darum viel mehr Tiefe und Handlung bietet.
Lesen Sie weiter...

- monimidnight

Epische Jugend

Würden Sie Wicked Lovely noch mal anhören? Warum?

Ich werde es wieder hören, da ich es bereits im Teenageralter wieder und wieder gelesen habe.


Welches andere Buch würden Sie mit Wicked Lovely vergleichen? Warum?

Ich würde keins damit vergleichen. Freunde haben es oft mit Biss zum Morgengrauen verglichen. Dies kann ich aber nicht nachvollziehen.


Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Alyssa Bresnahan gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

Ich habe bis jetzt noch keine Hörbücher von ihr gehört.


Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Der Moment, in dem Donia zum Wintermädchen wird und ihre tragische Liebesgeschichteim Allgemeinen.


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Es ist eine wunderschöne fantasy Geschichte. Leider wurden die Namen im Deutschen teilweise verändert, daher habe ich auch das Englische gekauft.

Lesen Sie weiter...

- Luna

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 29.04.2008
  • Verlag: HarperAudio