Inhaltsangabe

How long can you pretend to be mad without going mad? Two English pilots are forced to find out when they are shot down behind enemy lines in 1944. The area is swarming with German troops, so, unable to escape, they ditch their clothing and personal belongings, pose as German soldiers, and board a train carrying wounded SS men home from the eastern front. But their act is too convincing and they find find themselves being transferred to Alphabet House, a mental hospital for those damaged by war. They are playing a dangerous game, and it seems they might not be the only ones there hiding secrets....
Both escape adventure and psychological thriller, Alphabet House is a meticulously researched stand-alone story from the acclaimed author of the 10-million-selling 'Department Q series'
©2014 JP/Politikens Hus (P)2014 Strathmore Publishing
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 28,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 28,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"Adler-Olsen is the new 'it' boy of Nordic Noir" ( The Times)
"One of the best I’ve read in a long time" (Stephen Leather)
"Epic, compelling, addictive" (Craig Russell)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen