The Dogs of Riga : Kurt Wallander

  • von Henning Mankell
  • Sprecher: Dick Hill
  • Serie: Kurt Wallander
  • 10 Std. 41 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

On the Swedish coastline, the bodies of two victims of grisly torture and cold execution are discovered in a life raft. With no witnesses, no motives, and no crime scene, Detective Kurt Wallander is frustrated and uncertain that he has the ability to solve a case as mysterious as it is heinous. After the victims are traced to the Baltic state of Latvia, a country gripped by the upheaval of Soviet disintegration, Major Liepa of the Riga police takes over the investigation.Thinking his work is done, Wallander slips back into his routine, until he is suddenly called to Riga and plunged into an alien world - in which shadows are everywhere, everything is watched, and old regimes will do anything to stay alive.

weiterlesen

Kritikerstimmen

"The writing is spare, the characterization deft, the atmosphere strong, and the suspense overwhelming." (Times Literary Supplement)
"Apart from his uncommon skill at devising dense, multilayered plots, Mankell's forte is matching mood to setting and subject." (New York Times Book Review)
"Wallander's introspection and self-doubt make him compellingly real, and his efforts to find out what happened to those men on the life raft makes for riveting reading." (Publishers Weekly)

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Spannende Geschichte von Mankell

Eines der ersten Werke von Mankell - wohl bekannt durch die beiden Verfilmungen.
Ich habe mir das Audiobook gekauft, um ein bisschen Englisch zu trainieren. Diese aus dem Schwedischen übersetze Fassung ist für mich als gelegentlichen Englisch-Sprecher und -Hörer leichter zu verstehen als manche Hörbücher von originalen englischen oder amerikanischen Romanen.

Der Sprecher war insgesamt nicht schlecht - ich habe aber ihm nur 3 Punkte gegeben, weil seine Intonation der weiblichen Protagonisten, insbesondere der lettländischen (Baiba, Inese u.a.) grauenvoll ist. Dabei versucht er, seiner englischen Aussprache einen lettländischen Akzent beizumischen, wenn er Texte mit wörtlicher Rede dieser Damen vorträgt. Grauenvoll. Manchmal kam zu verstehen. Und es hört sich manchmal sehr albern an.
Lesen Sie weiter...

- satcat

Spannend bis zur letzten Minute

Dies ist mein erstes Hörbuch, das ich mir bei audible heruntergeladen habe, und ich bin begeistert. Einfach spannend, dem schwedischen Kommissar Wallander bei seinem Fall bis nach Riga zu folgen. Immer wieder nimmt die Geschichte unerwartete Wendungen und nebenbei erfäht man auch noch etwas über die Situation in Letland Anfang der 1990er-Jahre.
Der englische Sprecher (Amerikaner) ist einfach genial, kristallklares Englisch, wunderbar zu verstehen, gelingt es ihm auch noch den verschiedenen Personen eigene Stimmen und Akzente zu verleihen. Das macht die ganze Geschichte noch spannender und zu einem angenehmem Hörerlebnis.
Alles in allem, ein wirklich empfehlenswertes Hörbuch für Wallander-Fans.
Lesen Sie weiter...

- isabel762

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 30.11.2006
  • Verlag: Blackstone Audio, Inc.