The Girl in the Spider's Web : Millennium Series

  • von David Lagercrantz, George Goulding - translator
  • Sprecher: Saul Reichlin
  • Serie: Millennium Series
  • 16 Std. 46 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Mikael Blomkvist is contacted by renowned scientist Professor Balder. Fearing for his life, but more concerned for his son's well-being, Balder wants Millennium to publish his story.
More interesting to Blomkvist than Balder's advances in Artificial Intelligence, is his connection with a certain female superhacker.
It seems that Lisbeth Salander, like Balder, is a target of ruthless cyber gangsters that will soon bring terror to the streets of Stockholm, the Millennium team, and Blomkvist and Salander themselves.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

not stieg larrson

Nice book but lacks the touch of the original Stieg Larrson. could have been longer. the narration was great for certain characters like ed the ned, but could have been better.

butoverall a nice plot and kudos to continue the mikael and salander story.
Lesen Sie weiter...

- run4avi

Fan Fiction, stopped at chapter 5

Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von David Lagercrantz and George Goulding - translator und/oder Saul Reichlin versuchen?

Leider ist das Hoerbuch reine Fan-fiction ohne jeglichen Appeal oder Eigenstaendigkeit. Die Buecher von Stieg Larsson sind um Welten besser und beschwoeren eine Atmosphere herauf. Lagercrantz tut nichts weiter als Stichworte von den Original-Buechern zu streuen, der Typ der Kaffeemaschine, die Groesse der Wohnung etc. Gut gemacht, Du hast das Buch gelesen. Das heisst aber nicht, dass Du schreiben kannst wie Stieg Larsson!

Saul Reichlin hat mir in den Originalbuechern gut gefallen, aber selbst er scheint sich zu langweilen bei diesem Buch...


Würden Sie sich wieder etwas von David Lagercrantz and George Goulding - translator anhören?

Nein


Lesen Sie weiter...

- Thurid Gspann

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 27.08.2015
  • Verlag: Quercus