• The Kill Clause

  • Autor: Gregg Hurwitz
  • Sprecher: Peter Friedman
  • Spieldauer: 5 Std. und 57 Min.
  • Gekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 25.10.2004
  • Sprache: Englisch
  • Anbieter: HarperAudio
  • 4.5 out of 5 stars 4,3 (3 Bewertungen)

Inhaltsangabe

Tim Rackley, a deputy U.S. marshal, watches helplessly as his daughter's killer walks free on a legal technicality. He is suddenly forced to explore his own deadly options, a quest that leads him into the welcoming fold of "The Commission". A vigilante group made up of people like himself, relentless streetwise operators who have each lost a loved one to violent crime, the Commission confronts the failings of a system that sets predators loose to hunt again, cleaning up society's "mistakes" covertly, efficiently, and permanently. But Rackley soon discovers that playing God is a fearsome task. When his new secret life starts coming unwound at an alarming speed, he is suddenly caught in the most terrifying struggle he has ever faced, a desperate battle to save everything left that's worth fighting for.
©2003 Gregg Hurwitz (P)2004 HarperCollins Publishers, Inc.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 19,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 19,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"Hurwitz's deft descriptions of Tim's methods of disappearing, breaking-and-entering, and stealing identities are convincing, and his fast-paced plotting will keep readers riveted." ( Publishers Weekly)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen