Inhaltsangabe

The Mercy Rule is a brilliant and moving human drama set against a backdrop of relentless suspense, legal complexity and moral ambiguity. Dismas Hardy, the former bartender, loving husband and father, and reluctant defense attorney of The 13th Juror, returns here in his most challenging case. Vowing to spend more time with his family, Dismas is hesitant to represent Graham Russo, a could-have-been-great baseball player turned lawyer who is indicted for the murder of his father, Sal. Everyone close to the Russos knew that Sal was dying and that he needed morphine injections to ease his suffering. Graham admits to administering these injections, but insists he wasn't there the night of Sal's overdose.
Was it suicide, mercy, or murder?
©2009 John Lescroart (P)2009 Brilliance Audio, Inc.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 30,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 30,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von K. Müller Am hilfreichsten 27.04.2011

Sehr viele Infos über San Francisco und sehr spannend

Dieses Mal geht es um Fishermans Wharf; das Buch erzählt wie immer ein klein bisschen auch die Stadtgeschichte von San Francisco.
Die Bücher sind teilweise sehr sozialkritisch geschrieben ohne jedoch belehrend zu sein.
Dismas Hardy bekommt es diesmal mit der 1. weiblichen Polizistin im Morddezernat zu tun.
Wie immer ist das Buch super gelesen und leicht verständlich

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen