The Panther : John Corey

  • von Nelson DeMille
  • Sprecher: Scott Brick
  • Serie: John Corey
  • 21 Std. 24 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

It's one of the most dangerous and volatile countries in the world: Yemen. A Middle Eastern hotbed of corruption and insurgency and the perfect training ground for Islamic terrorists. When FBI agents John Corey and Kate Mayfield are assigned to overseas posts in Sana'a, Yemen's capital city, they are tasked with hunting down a high-ranking Al Qaeda operative. This man, known as The Panther, is wanted for terrorist acts and multiple murders and the US government is determined to bring him down, no matter the cost. As latecomers to a deadly game, John and Kate don't know the rules, the players or the score. What they do know is that there is more to their assignment than meets the eye - and that the hunters are about to become the hunted. In an action-packed and terrifying race to take down one of the most ruthless men alive, Nelson DeMille reunites readers with his charismatic hero John Corey.

weiterlesen

Kritikerstimmen

"DeMille's strengths are legend. His characters are rounded and appealing... His writing is fluid and accessible and his plots are tremendous." ( The Sun)
"Corey: a wise-ass with a splendid line in sarcasm, even in the most violent of circumstances." (The Times)
"Written with a neat wry humour, it's full-on and fast-paced." (Daily Mail)

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Total enttäuscht

Demille ist einfach klasse (Charm School, Lion's Game etc). Ich was super gespannt auf endlich wieder ein Corey Buch. Political incorrect war ja bisher gerade der Witz und wirklich gelungen. Hier ist es allerdings so sehr platt und uninspiriert mit teils sehr oft Wiederholungen der gleichen Sprüche und (versuchten) Humors, dass es einfach nur enttäuschend ist. Außerdem ist die amerikanische Sicht der "Welt" bisher immer mit einer angemessenen Portion Selbstironie rübergekommen. In diesem Buch leider total daneben oder zumindest den schmalen Grad verfehlt. Kritik an Scott Brick hatte ich bisher nie. Hier muss er fehlenden Schwung durch teils sehr langatmige Betonungen versuchen zu retten, was dann doch auch mal ein Augenrollen verursacht. Alles in allem, kann man hören wenn man gerade nichts besseres hat, aber offensichtlich "bocklos" runtergeschrieben.
Lesen Sie weiter...

- Andreas

6. John Corey Buch

Eine Rezension zu „The lions Game“ hier bei audible hatte mich neugierig gemacht. Seit dieser Zeit bin ich Nelson DeMille und Corey/Mayfield Fan und habe alle seine Bücher gelesen oder gehört.
Natürlich war ich gespannt auf „The Panther“. In diesem 6. Corey Buch werden John und Kate als Lockvögel im Jemen eingesetzt, um einen Al Kaida Terroristen, genannt „der Panther“ zu stellen und bestenfalls ins Jenseits zu befördern. Wie von Nelson DeMille gewohnt, werden die handelnden Personen gut beschrieben, ebenso die politische Situation im Jemen. John ist wieder aufmüpfig, machohaft, besserwisserisch und letztendlich erfolgreich.
Das Buch enthält eine abgeschlossene Geschichte, wenn auch verschiedentlich auf die Bücher 1-5 verwiesen wird, kann man es auch lesen, wenn man die anderen Corey Bücher noch nicht kennt.
Für Corey Fans, die alle anderen Bücher gelesen haben, noch ein paar Sätze zu den handelnden Personen:
Ein passender Ersatz für den kürzlich unter tragischen Umständen verstorbenen Ted Nash ist gefunden. Ferner lässt Nelson DeMille John Corey und Paul Brenner (The Generals Daughter) zusammen ermitteln. Ich bin schon gespannt, ob im nächsten Buch Sam Hollis (The Charm School) dazu stößt :-).
Ich fand die Zusammenarbeit der beiden gut.
The Panther ist zu empfehlen, wenn es auch für meinen Geschmack an die beiden besten Werke „The Lions Game“ und „The Charm School“ nicht herankommt, ist es trotzdem spannend und unterhaltend. Die Leistungen von Scott Brick als Sprecher sind in diesem Buch akzeptabel.
Lesen Sie weiter...

- Maria

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 16.10.2012
  • Verlag: Hachette Audio UK