Because They Hate

  • von Brigitte Gabriel
  • Sprecher: Brigitte Gabriel
  • 9 Std. 39 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Brigitte Gabriel lost her childhood to militant Islam. In 1975 she was 10 years old and living in Southern Lebanon when militant Muslims from throughout the Middle East poured into her country and declared jihad against the Lebanese Christians. It became the first front in what has become the worldwide jihad of fundamentalist Islam against non-Muslim peoples. For seven years, Brigitte and her parents lived in an underground bomb shelter without running water or electricity and very little food.Because They Hate is a political wake-up call. Brigitte warns that the United States is threatened by fundamentalist Islamic theology in the same way Lebanon was; radical Islam will stop at nothing short of domination of all non-Muslim countries. Fiercely articulate and passionately committed, Gabriel both tells her own story and outlines the history, social movements, and religious divisions that have led to this critical historical conflict.

weiterlesen

Kritikerstimmen

"A compelling and captivating personal story with a powerful lesson about threats to freedom in our time." (R. James Woolsey, Director of Central Intelligence, 1993-95)
"Brigitte Gabriel's story is at once intensely personal and possesses global significance....[Her] words should be read, and studied carefully, by all the law enforcement and government officials of the West as well as by everyone who values freedom." (Robert Spencer, author of The Politically Incorrect Guide to Islam (and the Crusades))

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Super Buch

das Buch gibt dem Leser einen realistischen Einblick in die Lebensgeschichte der Frau Gabriel. Diese erzählt über die gewaltvolle und grausame Verfolgung von Christen in Libanon. Sehr hörenswert!
Lesen Sie weiter...

- rellikus

TOP

Das Buch ist eine Autobiographie, die mich zu Tränen gerührt hat. Herzzerreißend und jederzeit spannend erzählt Brigitte Gabriel ihr Leben im Libanon, in dem sie in einer heilen Welt lebte. Welche plötzlich in Stücke zerbrach durch muslimische Flüchtlinge aus Palästina, die systematisch insbesondere die Christen terrorisieren und abschlachten. Das gleiche Schicksal könnte auch Deutschland durch die muslimischen Flüchtlinge bevorstehen. Schon aus diesem Grund ist das Hörbuch topaktuell und höchstinteressant . Und sollte in deutschen Schulen ab 7.
Klasse zur Pflichtlektüre erklärt werden. Aber ich vergaß an öffentlichen Schulen wird nichts nützliches gelehrt . Nur langweiliger nutzloser Kram a la Schiller und Wedekind oder Müll wie von Franz Kafka . So das einem auch die letzte Lust auf das Lesen (oder Hören) vergeht .
Lesen Sie weiter...

- FEEDBACK

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 18.01.2007
  • Verlag: Macmillan Audio