Beyond Democracy

  • von Frank Karsten, Karel Beckman
  • Sprecher: Jeff Riggenbach
  • 3 Std. 53 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Do you wonder why government keeps growing bigger and the public debt keeps getting higher, while your freedom and prosperity look ever more threatened? After reading his book, you won't wonder anymore - you'll know why it is happening and what can be done about it.
Beyond Democracy is a groundbreaking and fascinating book for everyone who wants to better understand current social problems and the economic crisis. Widely considered to be the best political system imaginable, most people wrongly assume that the only alternative to democracy is a dictatorship or some type of oligarchy. It is no exaggeration to say that democracy has become a secular religion. It is perhaps the largest political faith on earth. To criticize the democratic ideal is to risk being regarded an enemy of civilized society. Yet that is precisely what Karel Beckman and Frank Karsten propose to do.
In this provocative and highly readable book, they tackle the last political taboo: the idea that our salvation lies in democracy. With simple, straightforward arguments they show that democracy, in contrast to popular belief, does not lead to freedom, civilization, prosperity, peace, and the rule of law, but the opposite: to loss of freedom, social conflict, runaway government spending, a lower standard of living and the subversion of individual rights. They debunk 13 great myths with which democracy is usually defended. What is more, they offer an appealing alternative: a society based on individual freedom and voluntary social relations.
More information can be found about this thought provoking book at: beyonddemocracy.net

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Was ist "Demokratie" ???

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ein Hörbuch in englischer Sprache, aber mit so guter Aussprache vorgelesen, daß es ab Mittelstufen-Niveau gut verstanden werden kann.

Dieses Hörbuch, geschrieben von zwei niederländischen Autoren, ist eine fundamentale Kritik am politischen Herrschaftssystem "Parlamentarismus".
(Der Begriff Demokratie wird ja heute als Synonym für Parlamentarismus verwendet.)

Jeder Kritikpunkt wird in einem eigenen und abgeschlossenen Kapitel analysiert.

Es gibt zwar einige gedruckte Bücher, die sich mit dem Begriff "Demokratie" kritisch auseinandersetzen, aber dieses ist (meines Wissens) das derzeit einzige Hörbuch zu diesem Thema - und was für ein Hörbuch!
Es ist eine wahre Freude den Gedankengängen der Autoren zu folgen, ihnen "nachzudenken" und gelegentlich mit "vorausdenken" zu erraten, wie die Argumentation wohl weiter gehen wird.

Dieses Hörbuch ist ein geistiges Medikament gegen die totalitäre Demokratiereligion der Gegenwart. Ein Plädoyer für die Freiheit der Bürger und gegen die Tyrannei der Lobbyisten!

Lesen Sie weiter...

- A. Leonhardt

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 30.08.2013
  • Verlag: Listen and Think Audio