Inhaltsangabe

Who needs philosophy? Ayn Rand's answer: Everyone. This collection of essays was the last work planned by Ayn Rand before her death in 1982. In it, she summarizes her view of philosophy and deals with a broad spectrum of topics. According to Ayn Rand, the choice we make is not whether to have a philosophy, but which one to have: a rational, conscious, and therefore practical one, or a contradictory, unidentified, and ultimately lethal one.
Written with all the clarity and eloquence that have placed Ayn Rand's objectivist philosophy in the mainstream of American thought, these essays range over such basic issues as education, morality, censorship, and inflation to prove that philosophy is the fundamental force in all our lives.
©1982 Leonard Peikoff, Executor, Estate of Ayn Rand (P)2006 Blackstone Audio Inc.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 23,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 23,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"For those who want to understand the philosophic implications of our era, this collection by Ayn Rand is an excellent place to begin." ( News-Leader)
"Although this omnibus volume...is written for an audience of believers, readers unfamiliar with [Rand's] novels might find it a useful starting point." ( Publishers Weekly)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen