• Terror in the Name of God

  • Why Religious Militants Kill
  • Autor: Jessica Stern
  • Sprecher: Jessica Stern
  • Spieldauer: 6 Std. und 16 Min.
  • Gekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 26.02.2004
  • Sprache: Englisch
  • Anbieter: HarperAudio
  • 5 out of 5 stars 5,0 (2 Bewertungen)

Inhaltsangabe

For five years, Jessica Stern interviewed extremist members of three religions around the world: Christians, Jews, and Muslims. She traveled extensively (to refugee camps in Lebanon, religious schools in Pakistan, prisons in Amman, Ashqelon, and Pensacola) and discovered that the Islamic jihadi in the mountains of Pakistan and the Christian fundamentalist bomber in Oklahoma have much in common. Based on her vast research, Stern lucidly explains how terrorist organizations are formed by opportunistic leaders who, using religion as both motivation and justification, recruit the disenfranchised. She depicts how moral fervor is transformed into sophisticated organizations that strive for money, power, or attention and suggests how terrorism might most effectively be countered.

©2003 Jessica Stern (P)2003 HarperCollinsPublishers, Inc.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 24,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 24,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"A valuable and much-needed perspective to the problem of religious violence." ( Publishers Weekly)
"Cogent analysis of methodologies and structures....Serious and provocative..." ( New York Times Book Review)
"[Stern's] up-close portraits allow readers to glimpse the fierce alienation and the festering grudges that drive desperate men (and a few women) to embrace violent theologies." ( Booklist)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen