Inhaltsangabe

One of the nation's most acclaimed journalists, The New York Times's Mark Leibovich, presents a blistering, penetrating, jaw-dropping - and often hysterical - look at Washington’s incestuous "media industrial complex".
The great thing about Washington is no matter how many elections you lose, how many times you're indicted, how many scandals you've been tainted by, well, the great thing is you can always eat lunch in that town again. What keeps the permanent government spinning on its carousel is the freedom of shamelessness, and that mother's milk of politics, cash.
In Mark Leibovich’s remarkable look at the way things really work in D.C., a funeral for a beloved television star becomes the perfect networking platform, a disgraced political aide can emerge with more power than his boss, campaign losers befriend their vanquishers (and make more money than ever!), "conflict of interest" is a term lost in translation, political reporters are fetishized and worshipped for their ability to get one's name in print, and, well - we're all really friends, aren't we?
What Julia Phillips did for Hollywood, Timothy Crouse did for journalists, and Michael Lewis did for Wall Street, Mark Leibovich does for our nation's capital.
©2013 Mark Leibovich (P)2013 Penguin Audio
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 27,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 27,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
2 out of 5 stars
Von Diehl, Matthias Am hilfreichsten 13.08.2015

Gutes Buch, als Hörbuch für Deutsche eher schlecht

Was genau hat Sie an This Town enttäuscht?

Ich hatte das Buch seit einigen Monaten und konnte mich nicht aufraffen, mit dem Lesen zu beginnen, dabei sollte mir das Hörbuch auf die Sprünge helfen. Obwohl ich regelmäßig Walls Street Journal, Washington Post und auch viele zeitgenössische US-Sachbücher lese, viel es mir schwer dem Hörbuch zu folgen, da es zu einem Großteil vom Name Dropping lebt. Hier zu folgen ist auf Papier wesentlich leichter als beim Hörbuch. Ich habe das Audible aufgegeben, aber das Papier-Buch begeistert zu Ende gelesen.

Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Joe Barrett gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

Der Sprecher ist sehr gut. Er kann für das oben beschriebene Problem nichts.

Sie mochten dieses Buch nicht ... Haben Sie vielleicht irgendwelche rettenden Maßnahmen dafür?

Kaufen Sie das "echte" Papier-Buch.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen