Cabin Pressure : Cabin Pressure

  • von John Finnemore
  • Sprecher: Stephanie Cole, Roger Allam, Benedict Cumberbatch
  • Serie: Cabin Pressure
  • 2 Std. 48 Min.
  • Radio/TV

Beschreibung

John Finnemore (Dead Ringers & Mitchell & Webb) has written this brilliant new sitcom starring Stephanie Cole, Roger Allam & Benedict Cumberbatch. Cabin Pressure is set in a small airline business. The flipside of the glamorous world of international airlines.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Englische Radio-Sitcom. Sehr lustig.

"Cabin Pressure" ist eine Radio-Sitcom der BBC. Insgesamt gibt es drei Staffeln und ein Christmas-Special. Carolyn Knapp-Shappey (Stephanie Cole) hat im Zuge ihrer Scheidungsvereinbarung einen (!) Jet erhalten und mit diesem einen Flugzeug eine eigene Airline gegründet - MJN Air (My Jet Now). Die Besatzung, bestehend aus nur 3 Personen, ist entsprechend speziell. Martin Crieff (Benedict Cumberbatch) ist der Pilot. Das wollte er schon immer sein. Doch auf Grund seines Alters und Unerfahrenheit, hat er in den meisten Situationen nicht unbedingt den großen Durchblick. Dafür kennt er sich mit den Prozeduren und Regelwerk besonders gut aus. Sein Co-Pilot Douglas Richardson (Richard Allam) ist älter und erfahrener und der eigentliche Boss im Cockpit. Doch er hat seinen Job als Flugkapitän bei einer anderen Airline verloren, nachdem er beim Schmuggeln erwischt worden ist. Und dann ist da noch Arthur (John Finnemore), der Flugbegleiter und Sohn von Carolyn. Er ist sehr eifrig und engagiert, doch sein Licht im Oberstübchen brennt nicht besonders hell. In Staffel 1 (6 Episoden) lauten die Flugziele Abu Dhabi, Boston, Cremona, Douz, Edinburgh und Fitton.
Die Sitcom hat mir sehr gut gefallen, der Wortwitz ist umwerfend und ich habe viel gelacht. Trotzdem habe ich nur 4 Sterne verteilt, da ich zum Vergleich die BBC Radio-Sitcom "Double Income, No Kids Yet" noch ein wenig lustiger fand und das hier in die Bewertung mit einfließen lassen musste.
Die Sprecher haben ihre Sache perfekt gemacht. Die Situationen und vor allem die Gesichtsausdrücke der Protagonisten konnte ich mir jederzeit sehr gut vorstellen. Und ein besonderes Highlight ist natürlich Benedict Cumberbatch. Seine Stimme sorgt in der Damenwelt bekanntermaßen für massenhaft spontan auftretende Eisprünge. Ich kann das bestätigen :-). Ob und welche Auswirkungen seine Stimme auf Männer hat, ist mir leider nicht bekannt. Allerdings hat Regisseur Peter Jackson ihn für seine Verfilmung von "Der Hobbit" engagiert, wo er seine Stimme dem Drachen Smaug und Sauron zur Verfügung stellen darf. Und wer "Sherlock" (BBC) im Original gesehen hat, der weiß, dass Benedict Cumberbatch auch einem Alan Rickman, mindestens stimmlich, Konkurrenz machen kann.
Lesen Sie weiter...

- schuker

Einfach genial!

British humour at its best! Sehr witzig geschrieben, ausgezeichnete Besetzung - diese Kombination garantiert ungetrübtes Hörvergnügen! Selbiges gilt auch für Season 2 und das Christmas Special.

Hoffentlich kommt bald mehr davon raus.
Lesen Sie weiter...

- kia10051974

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 26.11.2008
  • Verlag: BBC Worldwide Limited