Zen and the Samurai

  • von D.T. Suzuki
  • Sprecher: Christopher Reed
  • 2 Std. 53 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Examine the paradox of Zen as a philosophy of both compassion and combat. Explore Zen Buddhism as it applies to the warrior, sustaining him both morally and philosophically. Learn how a great Zen Master must be familiar with both the sword of life and the sword of death, and know when and how to wield either of them. Grasp the meaning and symbolism of the sword and the code of bushido, the way of the warrior. D.T. Suzuki was Japan's foremost authority on Zen Buddhism prior to his death in 1966. Zen and the Samurai is part of a series of programs taken from Suzuki's Zen and Japanese Culture.

weiterlesen

Kritikerstimmen

"There is something incredibly soothing in the old Japanese virtues...as Mr. Suzuki describes them." (The New York Times)

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

'Zen und die Kunst zu siegen ohne zu kämpfen'

Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

Bedingt. Die Inhalte sind super, aber dieses Hörbuch ist einfach zu kurz. Es ist die Kurzfassung des Buches "Zen und die Kunst zu siegen ohne zu kämpfen" (bis einschließlich Kap. 5). Deswegen ein Stern Abzug! Grundsätzlich ein super Buch. Es zeigt wirklich die Anwendung der Zen Philosophie auf das Leben und die Kampftechniken der Samurai. Sehr schön ist auch, dass Suzuki als erleuchteter und als Dharma-Nachfolger eine neutralere Sicht auf das Thema hat als in anderen "Bullshit"-Büchern über Samurai. Diese sind auf Hörer-Bedürfnisse gemünzt ("Ich will ein top Manager sein!", "Ich will ein Kämpfer sein",...). Das vorliegende Hörbuch aber gibt einen wirklich schönen Einblick inkl. Hintergrund über Samurai-Geschichte.


Lesen Sie weiter...

- Ceberuss bus bus

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 18.02.2000
  • Verlag: Macmillan Audio