After : After

  • von Anna Todd
  • Sprecher: Elizabeth Louise
  • Serie: After
  • 16 Std. 30 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Now newly revised and expanded, Anna Todd’s After fanfiction racked up 1 billion reads online and captivated audiences across the globe. Experience the Internet’s most talked-about book for yourself!
There was the time before Tessa met Hardin, and then there’s everything After... Life will never be the same. #Hessa
Tessa is a good girl with a sweet, reliable boyfriend back home. She’s got direction, ambition, and a mother who’s intent on keeping her that way.
But she’s barely moved into her freshman dorm when she runs into Hardin. With his tousled brown hair, cocky British accent, tattoos, and lip ring, Hardin is cute and different from what she’s used to.
But he’s also rude - to the point of cruelty, even. For all his attitude, Tessa should hate Hardin. And she does - until she finds herself alone with him in his room. Something about his dark mood grabs her, and when they kiss it ignites within her a passion she’s never known before.
He’ll call her beautiful, then insist he isn’t the one for her and disappear again and again. Despite the reckless way he treats her, Tessa is compelled to dig deeper and find the real Hardin beneath all his lies. He pushes her away again and again, yet every time she pushes back, he only pulls her in deeper.
Tessa already has the perfect boyfriend. So why is she trying so hard to overcome her own hurt pride and Hardin’s prejudice about nice girls like her?
Unless…could this be love?

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Nicht wirklich lesenswert:

Würden Sie dieses Buch einem Freund empfehlen? Warum oder warum nicht?

Ich würde das Buch nicht weiterempfehlen.
Die Dummheit der Hauptprotagonistin Tessa ist mit der Zeit nervtötend. Sie benimmt sich wie eine 12 jährige. Eine vollkommen naive 12 jährige. Dazu kommt noch die Stimme von Elisabeth Louise, (o.k., zu Tessa passt sie vielleicht, sie klingt so unglaublich einfältig) und man kann absolut nicht verstehen, wieso Harden auf sie steht.


Was war der interessanteste Aspekt der Handlung? Welcher der uninteressanteste?

Warum ich das Audiobuch nicht nach 2 Stunden weggelegt habe war allein Harden zu verdanken. Ich wollte wissen, warum er so ist wie er ist.
Seine Geschichte und auch Charakter finde ich wesentlich interessanter als Tessas.


Wie hat der Erzähler das Buch beeinflusst?

Wie oben schon erwähnt hat die Erzählerin die Abneigung zu Tessa noch verstärkt.


War es für Sie die Zeit wert, sich After anzuhören?

Nicht wirklich.


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die erotischen Szenen im Buch sind sehr detailliert erzählt und für meinen Geschmack auch zu oft.
Wer damit ein Problem hat, sollte das Buch lieber lassen.

Lesen Sie weiter...

- Maria Scheib

Bloß nicht!

Die Hörprobe klang interessant, also wurde After kurzerhand zur Bibliothek hinzugefügt, trotz all der schlechten Rezensionen, die man auf Amazon findet.

Während ich recht wenig Probleme mit Hardin habe, kann ich nach 5 Stunden Tessa kaum mehr ertragen ohne mir die Haare raufen zu wollen. Mir ist schleierhaft, wieso so viele Leser/Hörer Tessa als diejenige hinstellen, die auf sich rumtrampeln lässt, wo sie doch keine Gelegenheit auslässt, Hardin in Grund und Boden zu stampfen.

Tessa ist nichts weiter als ein "gutes" Mädchen, das nicht damit zurechtkommt, sich von einem Jungen angezogen zu fühlen, der nicht in ihr spießiges Weltbild passt. Sie möchte die Aufregung, die die aufkeimende Beziehung zu Hardin bietet, ohne die langweilige Sicherheit ihrer leidenschaftslosen Beziehung zu ihrem Freund Noah zu verlieren.

Ich muss der Autorin lassen, dass die Charaktere durchaus in Teilen glaubhaft sind. Nach fünf Stunden fragt man sich aber wirklich was Hardin an dieser Kuh findet...
Lesen Sie weiter...

- Yezemin

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 21.10.2014
  • Verlag: Simon & Schuster Audio