The Master : The Game Maker

  • von Kresley Cole
  • Sprecher: Kimberly Alexis
  • Serie: The Game Maker
  • 11 Std. 14 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

A need colder than Siberian winter meets an attitude hotter than the Florida sun in number-one New York Times best-selling author Kresley Cole's sultry new Game Maker novel.
Everyone fears the master...
Rich, irresistible politician/Mafiya boss Maksimilian Sevastyan prefers tall, obedient blondes to fulfill his...complicated desires. That is until the icy Russian encounters a disobedient brunette whose exquisite little body threatens his legendary restraint.
Except her.
Catarina Marín was a well-off young wife until her world fell apart. Now she's hiding out, forced to start working as an escort in Miami. Her very first client is beyond gorgeous, but when he tells her what he plans to do to her, Cat almost walks out of the door.
If pleasure is a game, play to win.
After their mind-blowing encounter burns out of control, the lovers crave more. If they escape the deadly threats surrounding them, can Maksim overcome his past--to offer Cat his future? Only then will she tempt him with what he really wants: her, all tied up with a bow.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Es geht auch too much

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ich hatte viele Hörbücher von Kresley Cole mit begeisterung gehört. Immer eine ausgefeilte und ziemlich gute Story und alles eigentlich sehr explizit und elegant beschrieben, eine Sache die andere Autoren vermissen lassen. Allerdings kann auch eine Cole den sexuellen Akt, egal ob es sich um BDSM oder Vanilla Sex handelt, nicht neu erfinden. Dass man alle zehn Minuten in der nächsten Sex-szene landet ist schnell ermüdend und dafür geht quasi nahezu alles an potentiell guter Story flöten. Man hört immer und immer wieder das Selbe, über Stunden. Es passiert quasi nichts. Das bin ich so nicht gewohnt von ihr :/
Hinzu kommt, dass das BDSM Verhältnis in diesem Buch, wie bei so vielen Autoren zuvor, verdammt nahe an zweifelhaften "Concent"- Grenzen schrammt und teilweise auch darüber hinaus geht. So etwas geht gar nicht. Man sollte sich definitiv mehr mit der Thematik befassen wenn man darüber schreibt insbesondere mit den "empfindlichen" und sehr wichtigen Teilen solcher Praktiken. Non Concent Sex als erotisch zu verkaufen ist keine gute Sache...

Alls in allem erwischte ich mich beim hören immer wieder dabei, dass ich nicht mehr zuhörte oder zuhören wollte und am liebsten vorgespult hätte... Dabei mochte ich die Romane immer WEIL alles explizit war. Hätte nie gedacht, dass das mal von mir kommt aber das ist einfach too much. schade

Lesen Sie weiter...

- Nell Kindt

Wo Kresley Cole steht, ist auch Kresley Cole drinn

Die Sprecherin mach ihre Sache richtig gut. Zu der Geschichte muss ich nicht mehr sagen. Wer K.C kennt weiß was ihn erwartet.
Lesen Sie weiter...

- lara

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 17.02.2015
  • Verlag: Simon & Schuster Audio