Inhaltsangabe

Alissa doesn’t believe in magic. Her father’s stories about the Hold, a legendary fortress where human Keepers learn magic from the enigmatic Masters, are just that—stories. But her mother insists Alissa has inherited her father’s magical ability, so she must go to the Hold to be trained.
On her way, she crosses paths with Strell, a wandering musician from the plains. Though Alissa is not sure she can trust a plainsman, Strell has something Alissa needs—one of her father’s old maps. Traveling together, they can reach the Hold before the snow sets in. But they don’t know that the Hold is nearly empty. The Keeper Bailic has sent the Masters on a fool’s errand and systematically killed the other Keepers in his search for the First Truth, a book of magic that will give him ultimate power. And he believes that Alissa and Strell hold the secret of the book’s hiding place.
This is the first book in the Truth Series by Dawn Cook, who also writes under the pen name Kim Harrison.
Listen to more in the Truth Series.
©2002 Dawn Cook (P)2010 Blackstone Audio, Inc.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 20,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 20,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"A beautifully told, simple story that looks unblinkingly at how prejudice unnecessarily reinforces misconceptions, misunderstandings, and hatred." ( Booklist)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen