Shadow of the Hegemon : The Enderverse

  • von Orson Scott Card
  • Sprecher: David Birney, Scott Brick, Gabrielle de Cuir
  • Serie: The Enderverse
  • 12 Std. 51 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ender's Game told the story of the boy "Ender" Wiggin and his hard-won victory over an alien race that would have destroyed the Earth and all of humanity. But Ender was not the only child in the Battle School. He was just the best of the best. In Ender's Shadow, Orson Scott Card told the story of another of those precocious generals, the one they called Bean - the one who became Ender's right hand, his strategist, and his friend. And now Card continues Bean's story, and finally tells a tale long awaited by millions of fans. At last we learn what happened on Earth after the destruction of the Hive Queen's worlds, after humanity no longer had a single enemy to unify the warring nations. This is the story of how Bean turned away from his first friend, Ender, and became the tactical genius who won the Earth for Ender's brother, Peter, who became the Hegemon.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Schlechte Audio-Qualität

1) Die Sprecher sind nicht die gleichen, wie in den anderen Teilen

2) Absolut peinlich ist, dass wohl jemand "hegemon" bei den Aufnahmen falsch gesprochen haben muss. Jedenfalls wird immer, wenn das Wort vor kommt auf einen anderen Sprecher oder zumindest auf eine andere Aufnahme umgeschalten. Da diese "hegemon" immer mit einer komplett anderen Betonung und Geschwindigkeit gesprochen wird reisst es einen aus der Geschichte.
Lesen Sie weiter...

- Andreas

Alles in allem noch lohnenswert

Geschichte:
Die Geschichte ist durchaus spannend und gut geschrieben. An dieser Stelle gibt es nichts auszusetzen.

Sprecher:
Die Sprecher sind in Ordnung. Es gibt zwar bessere, aber noch viel mehr schlechtere.

Technik:
Prinzipiell eine sehr gute Aufnahme. Wenn da nur die lausige Nachbearbeitung nicht gewesen wäre. Das hin und wieder etwas nachträglich neu aufgenommen werden muß ist ja schön und gut. Das dies notwendig wird, weil jemand wie es scheint das Wort "Hegemon" nicht korrekt aussprechen konnte ist schon etwas peinlich. Aber die Nachaufnahme hier ist nicht nur von einem anderen Sprecher aufgenommen worden (was schon störend genug ist), sondern klingt auch noch so, als hätte das jemand mal eben schnell in sein Smartphone o.ä. diktiert. Da liefert mein Anrufbeantworter schon eine bessere Qualität. Das Ergebnis ist immer wieder eine unschöne Unterbrechung des Hörgenusses, die man leicht hätte vermeiden können. Glücklicherweise hält sich die Häufigkeit noch halbwegs begrenzt, sonst hätte ich in meiner Gesamtbewertung mehr als 2 Sterne dafür abgezogen...
Lesen Sie weiter...

- Alexander H.

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 11.11.2002
  • Verlag: Macmillan Audio