The Dreaming Void : Void Trilogy

  • von Peter F. Hamilton
  • Sprecher: Toby Longworth
  • Serie: Void Trilogy
  • 21 Std. 52 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

From one of the world's best-selling science-fiction writers: the complete and unabridged audio of this tense and thrilling epic, read by Toby Longworth. AD 3580. The Intersolar Commonwealth has spread through the galaxy to over a thousand star systems. It is a culture of rich diversity with a place for everyone. Even death itself has been overcome. But at the centre of the Commonwealth is a massive black hole. This Void is not a natural artefact. Inside there is a strange universe where the laws of physics are very different to those we know. It is slowly consuming the other stars of the galactic core - one day it will devour the entire galaxy.
Inigo, a human, has started to dream of a wonderful existence in the Void. He has a following of millions of believers and they now clamour to make a pilgrimage into the Void to live the life they have been shown. Other starfaring species fear their migration will cause the Void to expand again. They are prepared to stop them no matter what the cost.
And so the pilgrimage begins....

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Langatmig und langweilig

Der Sprecher gefällt mir nicht. Die meißten Charaktere klingen irgendwie sehr dümmlich.
Im Gegensatz zu den ersten Teilen der Saga ist die Story sehr langweilig.
Die meißte Zeit habe ich mich nur durchgequält weil ich wissen wollte wie die Geschichte des Commonwealth weitergeht
Lesen Sie weiter...

- Daniel

Interessante Story, aber schlechter Sprecher

Ich habe bisher die ersten Teile der Commonwealth Sage gehört, von John Lee vorgetragen und musste zu meinem Bedauern feststellen, das er den ersten Teil dieser Trilogie nicht gelesen hat.

Toby Longworth macht einen zuerst kompetenten Eindruck, jedoch im späteren Verlauf der Story lässt seine Stimmenwahl für Charaktere SEHR stark nach.

Hauptcharaktere klingen wie verblödete Analphabeten oder wie hochnäsige Zicken. So macht das Hören der Geschichte wirklich keinen Spaß, da man ständig versucht die schrecklichen Stimmen zu überhören.
Lesen Sie weiter...

- SKodura

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 02.05.2008
  • Verlag: Pan Macmillan Publishers Ltd.