Inhaltsangabe

After 12 years of secret training, Atticus O’Sullivan is finally ready to bind his apprentice, Granuaile, to the earth and double the number of Druids in the world. But on the eve of the ritual, the world that thought he was dead abruptly discovers that he’s still alive, and they would much rather he return to the grave.
Having no other choice, Atticus, his trusted Irish wolfhound, Oberon, and Granuaile travel to the base of Mount Olympus, where the Roman god Bacchus is anxious to take his sworn revenge - but he’ll have to get in line behind an ancient vampire, a band of dark elves, and an old god of mischief, who all seem to have KILL THE DRUID at the top of their to-do lists.
©2012 Random House Audio (P)2012 Kevin Hearne
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 26,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 26,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"It may be possible that Hearne and Atticus are the logical heir to Butcher and Dresden." (SFFWorld)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
1 out of 5 stars
Von Börge Strümpfel Am hilfreichsten 07.06.2016

Tolle Geschichte, Schrecklicher Sprecher

Die Geschichte an sich ist super, daran kann auch ein schlechter Sprecher nichts ändern. Aber der Sprecher ist insgesamt schlecht zu verstehen und passt insbesondere nicht zu den Figuren, welche in der Geschichte beschrieben werden.

Die Gute Nachricht ist, das Buch wurde auch von Christopher Ragland vertont, welcher auch schon die vorherigen Bücher vertont hat. Er ist ein genialer Sprecher, und passt absolut zur Story.

Daher meine Empfehlung: Kauft euch das Hörspiel! ABER nicht in dieser Version.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
4 out of 5 stars
Von Silvia Am hilfreichsten 23.12.2013

leider der verkehrte Sprecher

Die Geschichten über Atticus, den "eisernen" Druiden sind durchweg gut zum Teil sogar sehr gut. Ich finde sie spannend und abwechslungsreich. Der Protagonist, Atticus, ist aufgrund seiner Magie ein 2100 Jahre alter Druide im Körper eines 21 jährigen Mannes mitsamt den Attitüden eines 21jährigen und sehr sympathisch (ich sage nur: Baseball). Er ist ein kämpferischer junger Mann mit der Erfahrung aus 21 Jahrhunderten, hat eine große Liebe zur Natur, zur Erde (aus der er seine Kraft bezieht), zu den Lebewesen und besonders zu seinem Hund Oberon, mit dem er sich telepathisch unterhalten kann. Oberons Rolle in den Büchern ist die des naiven aber treuen und in seiner Einfachheit weisen Begleiters, der durch die Ursprünglichkeit seiner Weltsicht und Bedürfnisse Atticus immer wieder auf den Boden der im Leben eigentlich wichtigen Dinge bringt. Und natürlich ist er auch der große Spaßmacher. Die Dialoge sind mit Oberon und seine Kommentare sind das zusätzliche Salz in der Suppe. Aber auch Atticus ist mit seinen sarkastischen Kommentaren und seinem Wortwitz eine Gefahr fürs Zwerchfell.
Die Bücher sind absolut empfehlenswert. Der Sprecher "Christopher Ragland" schafft es fantastisch gut mit seiner Stimme Emotionen zu transportieren. Ich habe bislang nur wenige Sprecher gehört, die es so gut schafften liebvolle Töne zu erzeugen. Böse sein und schreien kann irgendwie jeder, aber einen Part voller Liebe zu sprechen....
Leider ist dieses spezielle Buch hier mit dem Sprecher "Luke Daniels" fehlbesetzt, wenn man Christopfer Ragland gehört hat. Ich habe dementsprechend nicht weit in dieses Buch mit Luke Daniels hineingehört und mit das mit Christopher Ragland runtergeladen. Daniels hat eine ältere Stimme, die m.E. nicht zu einem 21 jährigen passt, ist aber auch in der Lage, soweit ich zugehört habe, sehr schön verschiedene Personen stimmlich zu transportieren.
Aber egal, welcher Sprecher: Die Bücher sind gut.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen