Traveling with the Dead : James Asher

  • von Barbara Hambly
  • Sprecher: Gildart Jackson
  • Serie: James Asher
  • 12 Std. 59 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

A former British spy tracks a vampire who is conspiring with the Austrian government in an evil plot
After a career spying for Queen Victoria, James Asher enjoyed a quiet retirement until he met the vampire Don Simon, an immortal Spaniard who taught him about the secret society of bloodsucking undead.
Now, one of the vampires, the Earl of Ernchester, has turned his back on Britain. When Asher spots him boarding a train for Paris in the company of an Austrian spy, he springs into action. If the immortals can forge an alliance with England’s enemies, then the Empire is doomed. Asher tails the Earl to Paris and across the continent, plunging into the heart of a terrifying conspiracy of the undead - with the fate of the British Empire at stake.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Wunderbare Vampirgeschichte

Ich habe die ersten beiden James Asher Romane schon in den 90ern gelesen und fand sie unendlich spannend und sehr gut geschrieben. Jetzt habe ich sie auf audible gekauft und gehört, denn zum Glück hat Mrs. Hambly die Reihe inzwischen fortgesetzt und ich wollte mein Gedächtnis auffrischen. Ich finde die Bücher immer noch wunderbar und werde sie sicher noch öfter lesen oder hören.

Die Charaktere haben Tiefe; und je besser man sie kennenlernt umso vielseitiger und echter werden die Personen, die beschrieben werden. Immer wieder werden sie mit existentiellen Entscheidungen konfrontiert. Kann ich eine Allianz mit einem Massenmörder (wie es alle Vampire nun einmal sein müssen, um zu überleben) eingehen? Oder habe ich gar kein Recht, über sie zu urteilen, weil ich selbst falsche Entscheidungen getroffen habe? Ist die Freundschaft/Liebe, die James für Anthea und Lydia für Ysidro entwickeln, echt, oder entspringt sie nur der bewusst eingesetzten Manipulation durch die Vampire?

Aber wer jetzt denkt - Oh, schwere Kost, das ist nix für mich - dem ist keineswegs so. Traveling with the dead ist super spannend geschrieben, und wenn man möchte kann man es einfach als spannende/romantische/actionreiche Agentengeschichte hören. Der Tiefgang ist sozusagen das Sahnehäubchen oben drauf.

Ein großes Lob auch für Gildart Jackson, der die einzelnen Personen richtiggehend lebendig werden lässt.

FAZIT: Unbedingt anhören!
Lesen Sie weiter...

- Peabody

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 08.02.2013
  • Verlag: Audible Studios