Inhaltsangabe

An engrossing examination of the science behind the little-known world of sleep.
Like many of us, journalist David K. Randall never gave sleep much thought. That is, until he began sleepwalking. One midnight crash into a hallway wall sent him on an investigation into the strange science of sleep.
In Dreamland, Randall explores the research that is investigating those dark hours that make up nearly a third of our lives. Taking listeners from military battlefields to children’s bedrooms, Dreamland shows that sleep isn't as simple as it seems. Why did the results of one sleep study change the bookmakers’ odds for certain Monday Night Football games? Do women sleep differently than men? And if you happen to kill someone while you are sleepwalking, does that count as murder?
This book is a tour of the often odd, sometimes disturbing, and always fascinating things that go on in the peculiar world of sleep. You’ll never look at your pillow the same way again.
©2012 David K. Randall (P)2013 Audible, Inc.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 22,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 22,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von Oliver Kratz-Lieber Am hilfreichsten 09.02.2016

Different Voices for literal quotes annoying

Unfortunately the different Voices and accents the speaker used whenever somebody is quoted were quite annoying. especially for women and foreigners it was mostly cliché and nothing gained.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen