The Wisdom of Psychopaths

  • von Kevin Dutton
  • Sprecher: Erik Bergmann
  • 8 Std. 19 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

In this engrossing journey into the lives of psychopaths and their infamously crafty behaviors, the renowned psychologist Kevin Dutton reveals that there is a scale of "madness" along which we all sit. Incorporating the latest advances in brain scanning and neuroscience, Dutton demonstrates that the brilliant neurosurgeon who lacks empathy has more in common with a Ted Bundy who kills for pleasure than we may wish to admit, and that a mugger in a dimly lit parking lot may well, in fact, have the same nerveless poise as a titan of industry.
Dutton argues that there are indeed "functional psychopaths" among us different from their murderous counterparts - who use their detached, unflinching, and charismatic personalities to succeed in mainstream society, and that shockingly, in some fields, the more "psychopathic" people are, the more likely they are to succeed. Dutton deconstructs this often misunderstood diagnosis through bold on-the-ground reporting and original scientific research as he mingles with the criminally insane in a high-security ward, shares a drink with one of the world's most successful con artists, and undergoes transcranial magnetic stimulation to discover firsthand exactly how it feels to see through the eyes of a psychopath. As Dutton develops his theory that we all possess psychopathic tendencies, he puts forward the argument that society as a whole is more psychopathic than ever: after all, psychopaths tend to be fearless, confident, charming, ruthless, and focused - qualities that are tailor-made for success in the 21st century. Provocative at every turn, The Wisdom of Psychopaths is a riveting adventure that reveals that it's our much-maligned dark side that often conceals the trump cards of success.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Von Fröschen und Skorpionen

Wenn ein Mensch nur skrupellos und klug und verschlagen genug ist dann kann er verbergen was er im innersten ist. Denn "Kein Wissen gibt's, der Seele Bildung im Gesicht zu lesen"(Macbeth)
John Wayne Gacy der zwischen 1972 und 1978 mehr als 30 Jugendliche und junge Männer vergewaltigt, gefoltert und ermordet hat ließ es sich nicht nehmen auf Kindergeburtstagen in der Nachbarschaft als Clown aufzutreten. Ted Bundy ("Ich hatte stets einen Blick dafür wer zum Opfer taugt")konnte mit seinem Charme und seinem sicheren Auftreten wieder und wieder das Vertrauen junger Frauen gewinnen. Jeffrey Dahmer war ein so begabter Manipulator und Lügner das er sein Gegenüber selbst über das handgreiflich-offensichtliche hinwegtäuschen konnte.
Ausgehend von der verstörenden Extremgestalt des Serienmörders entwickelt Kevin Dutton eine höchst studierenswerte Mengenlehre der Psychopathologie die Platz hat für den Chef der für seine Karriere über metaphorische und tatsächliche Leichen geht, über den kaltblütigen Chirurgen der unerschrocken Wunderwerke der Präzision vollbringt, den Anwalt der freimütig über sein psychopathisches Potenzial Auskunft gibt,bis zum sadistischen Gewalttäter. Selbst wenn an der Tatherrschaft dieser Männer und Frauen kein vernünftiger Zweifel mehr möglich ist so vermögen Sie immer noch Menschen zu blenden und für sich zu gewinnen.
Als besonders eindrücklich empfand ich die Passagen über die gnadenlosen Initiationsrituale und die organisatorische Effizienz der arischen Bruderschaft.
Kürzlich war bei Spiegel-Online von einem berüchtigten Serienmörder des 19sten Jahrhunderts zu lesen: Henry Howard Holmes - der mörderische Hotelier. Holmes schien nie Reue empfunden zu haben denn "Ich bin mit dem Teufel in mir geboren". Es heißt seine Wärter hätten Ihn nur widerstrebend zum Galgen geführt.
Und was die Geschichte von dem Frosch und dem Skorpion angeht so darf natürlich nicht der Hinweis auf Neil Jordans Meisterwerk "The crying game" aus dem Jahre 1992 fehlen: Forest Whitaker im Gespräch mit Stephen Rea.
Lesen Sie weiter...

- doktorFaustus

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 01.11.2012
  • Verlag: Macmillan Audio