The Enneagram

  • von Helen Palmer
  • Sprecher: Helen Palmer
  • 9 Std. 8 Min.
  • Rede

Beschreibung

In this fascinating program, Helen Palmer introduces a vital system of sacred psychology capable of stunning insights into our lives and loves. This Enneagram is a model of 9 central passions used in varying forms by Buddhists, Sufis, and Christians. In this comprehensive introduction, Palmer covers topics such as the 9 personality types, history and origins, how to recognize your type, the role of attention and awareness in type, how your type can give you spiritual direction, dynamics of type interaction, how to avoid mis-typing others, and much more. Here is a priceless opportunity to overcome the veil of illusion that limits your perception to only one-ninth of reality.

weiterlesen

Kritikerstimmen

" I really resonated with this system... The Enneagram combines a lot of knowledge gained over the years, from spiritual and psychological traditions, and distills it into a very credible, easy-to-grasp system. " (Carol, 6/16/98)

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Sehr gute Vertiefung ...

Sehr gute Vertiefung (eher keine Einführung) in das Enneagram. Es handelt sich um eine komplexe Persönlichkeitstypologie, die in Deutschland vor allem durch den evangelischen Pfarrer Andreas Ebert und den katholischen Geistlichen Richard Rohr (USA) bekannt wurde. Helen Palmer stammt sozusagen aus der Generation "vor" diesen beiden und gibt die Typen in deutlich höherer Komplexität wieder. bei Rohr / Ebert war mir das System zu "flach". Helen Palmers Bücher sind in Deutschland (leider) wenig bekannt. Dieses Hörbuch ist eine Lesung, kombiniert mit Ausschnitten aus Schulungen über das Enneagram, die die Typen sehr gut plastisch werden lassen. Für mich war dieses Hörbuch eine große Hilfe das Enneagram besser zu verstehen.
Lesen Sie weiter...

- KidDoc

lebendig

Hier kann jeder etwas über sich lernen und verstehen wie man selber und andere ticken, ohne Schubladendenken.
Palmer versteht es aus ihren Interviewpartnern und in ihren Erklärungen lebendige Menschenbilder zu zeichnen.
Lesen Sie weiter...

- Christian Meyer

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 17.12.1999
  • Verlag: Sounds True