Inhaltsangabe

Mit seinem Hauptwerk, den "Essais", begründete der Jurist, Politiker und Philosoph Michel de Montaigne im letzten Drittel des 16. Jahrhunderts die Kunst der Essayistik. In seinen Abhandlungen zu so unterschiedlichen Themen wie Eitelkeit, Kindererziehung und Kannibalismus setzte er sich kritisch, assoziativ und stets auf persönliche Erfahrungen zurückgreifend mit dem zwischenmenschlichen Zusammenleben seiner Zeit auseinander. So hinterließ er ein Werk von unermesslichem Einfluss auf Literatur und Philosophie. Ein eindrucksvolles Zeugnis von Weitsicht und Liberalität, gelesen von Bodo Primus.
©2016 rechtefrei (P)2016 DAV
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 6,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 6,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
3 out of 5 stars
Von leni Am hilfreichsten 26.02.2017

Schade

Würden Sie dieses Buch einem Freund empfehlen? Warum oder warum nicht?

Diese Hörfassung von den Essais Montaignes lohnt sich eigentlich fast ausschließlich wegen des Lesers. Ich würde sie dennoch nicht weiterempfehlen.

Was hat Sie am meisten an Michel de Montaignes Geschichte enttäuscht?

Ich finde es schade, dass hier SO STARK gekürzt wurde, und dabei noch das wunderbarste aller Kapitel, ›de l'amitié‹, einfach übergangen wurde.

Wie hat Ihnen Bodo Primus als Sprecher gefallen? Warum?

Der Sprecher hat eine angenehme Stimme und das Tempo, in dem hier vorgelesen wird, ist ebenso angenehm wie natürlich. Nicht zu schnell, nicht zu langsam.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer hier nach der Hörfassung der schönsten ›Liebeserklärung‹ an die Freundschaft sucht, die je geschrieben wurde, sucht vergebens. Das Kapitel über die Freundschaft ist nicht dabei, das sollte man wissen, bevor man ein Guthaben (oder ein halbes) hieran verschwendet.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

4 out of 5 stars
Von Christoph Menath Am hilfreichsten 21.02.2017

Sehr empfehlenswert

Der Sprecher ist sehr gut, die Essais als Geschichte natürlich auch, das einzige was wieder stört ist, dass es gekürzt ist und zwar massiv.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen