Inhaltsangabe

Mit seiner sprachlichen Kunst und seiner packenden Erzählweise gelingt es Don DeLillo in "Falling Man", das scheinbar Unsagbare überzeugend in Worte zu fassen. New York in Asche und Rauch am 11. September. In eindringlichen Bildern zeichnet DeLillo den Ablauf der Ereignisse nach: Von den Tätern zu den Opfern, von Hamburg nach New York. In unvergesslichen Szenen entsteht das Leben einer Familie nach der Katastrophe, die berührende Geschichte einer Liebe ohne Zukunft. Karg und klar ist DeLillos Blick für die geheimen Details des Alltags, die in jedem noch so unscheinbaren Augenblick die Zerbrechlichkeit des Ganzen ahnen lassen.
©2007 Kiepenheuer & Witcsh (P)2007 parlando Verlag
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 13,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen



Don Dellillo gibt mit seiner eindringlichen, unerbittlichen Sprache dem 11. September seine Aktualität zurück.
-- Frankfurter Allgemeine Zeitung
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von HaMa Am hilfreichsten 15.04.2017

Interessant und dennoch schwierig

Das Buch lässt mich beeindruckt und gleichzeitig unzufrieden zurück. Es ist schwer, sich durch die Ereignisse zu kämpfen, es erfordert hohe Konzentration, den einzelnen Akteuren zu folgen. Die Ungeheuerlichkeit des Ereignisses macht sich während der Lektüre in mir körperlich spürbar breit. Das ist nicht angenehm. Und doch ist es gut, das Buch gelesen zu haben.
Herr Brückner liest wie immer unvergleichlich gut.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen