American Gods

  • von Neil Gaiman
  • Sprecher: Stefan Kaminski
  • 22 Std. 44 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Als Shadow aus dem Gefängnis entlassen wird, ist nichts mehr wie zuvor. Seine Frau ist tot, und ein mysteriöser Fremder bietet ihm einen Job an. Er nennt sich Mr. Wednesday und weiß ungewöhnlich viel über Shadow. Er behauptet, ein Sturm ziehe auf, eine gewaltige Schlacht um die Seele Amerikas. Eine Schlacht, in der Shadow eine wichtige Rolle spielen wird...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Einfach klasse, punkt um!

Ich hatte vorher noch kein Buch von Gaiman gelesen, aber die Stoy hat mich angesprochen, also hab ich mir dieses Hörbuch angehört und ich kann nur sagen:
Aber Hallo!
Ich fang mal von vorne an, die Spannung baut sich stetig auf ohne Pause, jeder Satz wirft neue Fragen auf, es sind kleine Nebenerzählungen eingewoben die den Hörer am Anfang noch verwirren, die Charaktere sind einfach wunderbar gelungen, die Hauptfigur, dieser wortkarge, lakonische Shadow, so mysteriös wie sympatisch, Mr. Wednesday der geheimnissvolle Herr im hellen Anzug und all die anderen, mal herrlich verschroben, mal unsympatisch bis ins Mark, und manchmal einfach nur faszinierend, dann die Dialoge, man kann sich einfach nicht satthören, man bekommt einfach nie das Gefühl "das hätt ich anders geschrieben" sondern ist nur begeistert von den Einfällen des Autors, immer kommt etwas Unerwartetes, die Situationen in die Shadow am Beginn gerät wären in manchen Büchern schon der Höhepunkt, aber Gaiman setzt immer einen drauf, bis zum Schluss. auch die ruhigen Passagen fesseln weil immer im Hinterkopf hängt was noch kommen wird und was nebenher passiert so entspinnt sich ein Roadtrip der ganz besonderen Art, und wenn alles langsam beginnt einen Sinn zu ergeben, wird es noch besser aber ich will nicht zu viel verraten.
Besonders erwähnenswert ist der Sprecher, der es schafft jeder Figur ihre eigene Persönlichkeit zu verleihen wie ich es noch nicht erlebt habe, Ich kenn niemanden der das so hinbekommt, das steigert den Hörgenuss um ein vielfaches.
Als Fazit könnte man etwas sagen wie "wie die Odysse mit einem kräftigen Schuss Bruce Springsteen" aber das wäre zu oberflächlich, dieses Buch ist einfach zu facettenreich, zu vielseitig, zu überraschend, wer bewandert ist in Mythologie bekommt ein düster-myteriöses Ratespiel, wer Fantasy mag bekommt eine ganz, ganz starke Geschichte, wer ganz allgemein gute Geschichten mag bekommt eine erfrischend barocke, gleichzeitig moderne, tiefgründige, mitreißende Erzählung die auch nach dem Ende den Geist wach hält, alles fügt sich wie ein Puzzel da ist nichts was stört und keine fehlenden Teile.
Meine unbedingte Empfehlung, für Jeden!
Lesen Sie weiter...

- Hyperion

Stefan Kaminski ist klasse

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Sogar wenn die Geschichte ein paar Längen hat und Herr Kaminski manchmal etwas melancholisch klingt, das Buch lohnt sich. Der Roman ist im Ganzen sehr unterhaltsam und wie Herr Kaminski den slawischen Gott Tschernobog spricht ist sensationell. Ich könnte mir allein das stundenlang anhören.

Lesen Sie weiter...

- Sylvia N.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 16.04.2015
  • Verlag: Lübbe Audio