Bis das Feuer die Nacht erhellt : Engel der Nacht

  • von Becca Fitzpatrick
  • Sprecher: Merete Brettschneider
  • Serie: Engel der Nacht
  • 12 Std. 13 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Alles könnte so schön sein: Nora ist nun endlich mit Patch, ihrem Schutzengel, zusammen, der sein Leben für sie geopfert hat. Aber leider lässt das Happy End noch etwas auf sich warten. Denn statt verliebt und glücklich zu sein, zieht Patch sich immer mehr von ihr zurück und scheint sogar Interesse an ihrer Erzfeindin Marcie Millar zu haben. Als Nora dann immer öfter von ihrem Vater träumt, der eines Nachts die Familie für immer verließ, beschleicht sie der Verdacht, dass Patch etwas damit zu tun haben könnte. Auf ihrer Suche nach der Wahrheit gelangt sie auf gefährliches Terrain, aber sie vertraut darauf, dass Patch seine schützende Hand über sie hält. Doch als sie mehr über die Vergangenheit erfährt, muss sie sich fragen, auf welcher Seite Patch wirklich steht...

Nach "Engel der Nacht" der zweite Teil der Serie um den verführerischen Engel Patch und seine große Liebe Nora.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Unerwartet

Das Hörbuch war so gut, daß es mir eine schlaflose Nach bereitet hat. Es ist zwar in der Handlung unerwartet, aber es hat einen doch gefesselt. Das nächste Buch darf nur nicht mehr so lange dauern bis es als Hörbuch erhältlich ist!
Lesen Sie weiter...

- Undine

Für mich etwas enttäuschend

Wer den ersten Teil der Serie noch nicht kennt, sollte hier nicht weiterlesen, ich werde auf jeden Fall etwas spoilern müssen, sonst kann ich nichts zur Story erzählen.
Der zweite Teil dieser Reihe fängt eigentlich wie ein Happy End an, Patch und Nora sind zusammen und beide genießen ihre Beziehung. Plötzlich fangen die beiden an, sich ständig zu streiten und Nora macht mit Patch, für mich aus nicht erklärbaren Gründen. Nora fängt an, Nachforschungen über den Tod ihres Vaters anzustellen und macht dabei erschreckende Entdeckungen, auch was ihre wahre Identität betrifft.

Ich muss gestehen, ich bin doch sehr enttäuscht von diesem Teil, was vor allem an dem Verhalten von Nora lag. Sie war einfach nur total zickig und ich konnte ihre Handeln einfach nicht nachvollziehen. Sie geht sogar soweit, Patch zu verdächtigen, ihren Vater zu töten, was ich ehrlich gesagt völlig unlogisch fand. Wie kann sie ihm so etwas vorwerfen? Vertraut sie ihm denn gar nicht, immerhin hat er ihr Leben gerettet.
Die eigentlich Handlung dreht sich um den Mord an Noras Vater, was ich ganz interessant fand. Nora stößt auch ein Geheimnis ihrer Identität, dass sehr wichtig für den Verlauf der weiteren Story ist. Dieser Teil endet mit einem echt gemeinen Cliffhanger und obwohl mich dieser Teil sehr enttäuscht hat, werde ich mir den 3. auch noch kaufen.

Für mich ist dieser Teil leider nur ein Lückenbüßer in der Serie und bringt doch der Überraschungen am Ende die Story nicht wirklich voran
Lesen Sie weiter...

- Astrid Letannas Bücherblog

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 16.11.2011
  • Verlag: Der Hörverlag