Bis(s) zum Abendrot (Twilight-Saga 3) : Twilight

  • von Stephenie Meyer
  • Sprecher: Annina Braunmiller-Jest, Max Felder
  • Serie: Twilight
  • 15 Std. 49 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

"Jacob zog die Augenbrauen zusammen, ein Schatten fiel auf seine tiefliegenden Augen, die jetzt pechschwarz aussahen. Sein Blick bohrte sich in meinen. 'Ich bin in dich verliebt, Bella', sagte Jacob mit fester Stimme. 'Bella, ich liebe dich. Und ich wünsche mir, dass du dich für mich entscheidest, anstatt für ihn. Ich weiß, dass du anders empfindest, aber ich muss es aussprechen, damit du weißt, dass du eine Alternative hast...."

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Einfach super

Kitsch? JA! Aber ich denke mal genau danach sucht man doch bei der Bis(s) Reihe. Ich muss ja gestehen, das ich mich nie durchringen konnte die Serie zu verfolgen. Weder im Kino, noch als Buch oder als Hörbuch... ich bin immer dran vorbeigegangen und fühlte mich davon nicht angezogen. Aber wie es dann so ist - ich hatte ein Flex-Abo und mal wieder keine Ahnung, was ich mir davon holen sollte. Aufgrund der vielen guten Rezessionen hier habe ich mich dann doch entschlossen, mich den Vampiren zu stellen und mir den 1. Teil in ungekürzter Form heruntergeladen. Was soll ich sagen? Ich war total begeistert - was vielleicht daran liegt, das ich mich ganz gut auch einfach mal in so einen "Schmachtfetzen" fallen lassen kann, ohne darüber nachzudenken, das das ganze im Prinzip nur Kitsch ist, vollkommen realitätsfremd und für mein Alter (39) nicht mehr ganz das "Richtige". Wer also auf gehobene Lektüre und eine anspruchsvolle Story Wert legt wird eher enttäuscht. Wer allerdings einfach mal träumen kann und möchte, dabei auch vor Vampiren und Werwölfen nicht zurückschreckt und außerdem eine ordentliche Portion Romantik verträgt, sollte hier unbedingt mal reinhören. Ich habe mir die 3 ersten ungekürzten Fassungen gleich herunter geladen - ich konnte einfach nicht solange warten bis mein Flex-Abo wieder "aufgeladen" war - und keines davon bereut. Kitsch as Kitsch can - aber soooooooooooo schööööööööön ;)
Lesen Sie weiter...

- strumpfsocke

Klasse, aber...

Da ich ein großer Fan der Twilight- Saga bin, war auch dieses Hörbuch ein Muss für mich. Und die Ankündigung, dass neben natürlich Annina Braunmiller nun auch Max Felder als Jacob spricht, fand ich fantastisch und war ein Grund für mich, das HÖrbuch zu erwerben. In der Hörprobe waren auch beide zu hören. Leider war das die einzige Stelle, in der Max Felder den Jacob spricht, als er sein Briefchen vorliest. Es wäre schön gewesen, wenn er zumindest auch die Zelt- Szene oder den Dialog nach Jakes Verletzung in seinem Zimmer gesprochen hätte. Das hat alles Annina Braunmiller übernommen, die das zwar ziemlich gut macht, noch schöner wäre natürlich Max Felder gewesen, so wie angekündigt.
Lesen Sie weiter...

- Jessica Niedziella

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 01.09.2011
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH