Brennen muss Salem

  • von Stephen King
  • Sprecher: Jürgen Kluckert
  • 20 Std. 39 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ben Mears, ein mittelmäßiger Schriftsteller, kehrt nach Jahren in seine Heimatstadt Salem's Lot zurück. Er interessiert sich auffällig für das Marsten-Haus, das als Spukhaus gilt und seit dem rätselhaften Tod seiner Bewohner im Jahr 1939 leer steht. Von diesem Haus geht eine unheimliche Kraft aus, und bald zeigt sich, wer in Salem's Lot sein Unwesen treibt: ein Vampir. Ben Mears wagt es mit einigen Helfern, darunter ein alter Mann, eine junge Frau und ein Kind, den Kampf gegen die Macht des Bösen aufzunehmen. Doch dieses Wagnis kostet furchtbare Opfer.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Fantastisch!

Und wieder ist das Audibleprogramm um ein riesen Highleight reicher. 'Brennen muss Salem' gehört ohne Zweifel zum Besten, was Stephen King in seiner Karriere geschaffen hat. Ich habe das Buch bereits zwei mal gelesen und mehrmals die Englische Hörbuchfassung (ebenfalls hier bei Audible zu finden!) gehört, aber nachdem ich die Hörprobe zu dieser deutschen, ungekürzten Version gehört habe, mache ich mich gleich ans herunterladen.
Die Geschichte ist enorm spannend und gruselig. Man wird regelrecht in den Horror dieser Vampirgeschichte hineingezogen. Die Character sind allesamt sehr glaubhaft geschildert, ebenso die Stadt in der die Geschichte spielt.
Wer sich dieses Buch entgehen lässt, ist selbst Schuld.
Lesen Sie weiter...

- Werner Benson

King meets Benjamin Blümchen

Zum Inhalt des Hörbuchs brauche ich vermutlich nichts mehr zu sagen. Stephen King ist in meinen Augen einer der besten Erzähler unserer Zeit. Er lässt Hochspannung und Grusel-Gänsehaut im Kopf entstehen, (fast) ohne auf explizite Gewaltbeschreibungen zurückgreifen zu müssen. 5+ Punkte dafür.
Der Sprecher ist allerdings eine krasse Fehlbesetzung. Nicht dass H. Kluckert schlecht liest, überhaupt nicht. Doch sein gemütlich-onkelhafter Vortragsstil erinnert an Kinderbücher wie Benjamin Blümchen oder die Sendung mit der Maus. Ich kannte bis jetzt nur die von H. Nathan gelesenen King Romane. Damit lässt sich dieses Hörbuch nicht vergleichen.
Lesen Sie weiter...

- bindigr

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 05.09.2007
  • Verlag: Lübbe Audio