Inhaltsangabe

Fünf Jahrhunderte sind vergangen, seit der Gott Chi das Land Alasea verlassen und es in die Hände der Dunklen Mächte übergeben hat. Seitdem leidet das Land unter der Schreckensherrschaft. Doch eine letzte Hoffnung für das Gute besteht noch: ein sagenhaftes Artefakt, das Buch des Blutes, in das die Kraft des Guten eingeschlossen wurde. Allerdings kann das Buch seine magische Kraft nur entfalten, wenn es von der Auserwählten Elena geöffnet wird. Sie ist die wiedergeborene Hexe, die vor langer Zeit schon dafür sorgte, dass das Land zurückfinden kann zur Magie des Chi. Doch die Dreizehnjährige weiß mit ihrer Bestimmung zunächst nichts anzufangen - und erst recht nicht mit der tödlichen Kraft, die ihr verliehen ist. Bis der Herr der Dunklen Mächte seine Truppen aussendet und eine Gnadenlose Hetzjagd auf das Mädchen beginnt...
>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2011 Audible GmbH (P)2011 Audible GmbH
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 29,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 29,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

Das Buch des Feuers ist der fesselnde Auftakt einer fünfbändigen Saga und ein absolutes Spannung-Highlight.
-- Journal für die Frau
So mitreißend und spannend, dass du glaubst, keine Luft mehr zu kriegen. Wahnsinn!
-- R. A. Salvatore
Eine fulminante Welt, gnadenlos gut beschrieben, mit Bildern, die man nie vergisst.
-- Bild am Sonntag
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von Kindle-Kunde Am hilfreichsten 26.08.2011

Endlich

Ich habe die komplette Reihe bisher 6 mal gelesen. Nun ist das Hörbuch da und es war klar, daß ich es ebenfalls brauche.

Es gibt Autoren, die können toll Landschaften beschreiben, anderen gelingt es, Gefühle hervorragend rüberzubringen, wieder andere können wunderbare, glaubwürdige Charaktäre erschaffen.
James Clemens kann all dies und noch mehr. Die Geschichte beginnt mit einem relativ langem Prolog und geht sehr verwirrend weiter, weil recht schnell von einem zum anderen Handlungsstrang gesprungen wird.

Egal. Der Schreibstil ist so genial, daß man sich gerne mehr erzählen lassen möchte.

Wenn man sich also durch die Vorstellung und ersten Taten der Charakäre durchgewurschtelt hat, nimmt die Geschichte richtig Fahrt auf, wird mitreißend, spannend, emotionsgeladen, phantasievoll...und immer sehr gut geschrieben, es gibt keinen lahmen Satz.

Klar, James Clemens hat die Fantasy nicht neu erfunden - aber mit dieser Reihe ist er - für mich - unter den Top-3-Fantasy Autoren.

Und das ist nur der Anfang, das nächste Buch der Reihe toppt dieses noch. Von Buch zu Buch wird die Reihe noch besser. Ich mußte von einem Buch zum nächsten immer 1 Jahr waren > hoffentlich geht es mit den Hörbüchern schneller.

Den Erzähler mag ich sehr, er bereichert die Geschichte.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

33 von 33 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

2 out of 5 stars
Von Gerhard Am hilfreichsten 22.04.2012

Passable Geschichte - schlecht geschrieben

Die Idee der Geschichte hätte potential.
Leider ist die Weise wie sie erzählt wird nach meinem Geschmack über weite Bereiche furchtbar.

Es handelt sich hier um Fantasy und damit hat der Autor natürlich viele Freiheiten. Manche Szenen sind aber nach meinem Geschmack so abstrus, dass mir ein James Bond dagegen wie ein Tatsachenbericht erscheint.
Ich habe mir auch den zweiten Teil gekauft, weil ich die Hoffnung hatte, dass es besser wird. Leider ist dem nicht so, dass ich auf die restlichen Teile verzichten werde, obwohl ich das Ende schon gerne kennen würde. Mir sind Geld und Zeit zu schade und ich müsste mich immer wieder zum weiterhören zwingen. Dazu habe ich keine Lust.

Um meine Kritik einordnen zu können: die Night-Angle Trilogie habe ich klasse gefunden.

Wer etwas Anspruch an die Sprache und eine intelligente Geschichte hat, dem kann ich das nicht empfehlen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen