Inhaltsangabe

Die Jahrhunderte der Urvampire vergehen unaufhaltsam. Verbissen geführten Machtkämpfen untereinander muss Tribut gezollt werden. Die verzweifelte Suche nach der Bibel der Vampire, der "Schattenchronik", aktiviert in London einen mehrere tausend Jahre alten Virus. Cassandra, Spezialagentin von New Scotland Yard, kehrt mit Hilfe von Mick, dem Voodoovampir, aus dem Reich der Toten zurück und begibt sich, getrieben von ungestümer Liebe, auf die Suche nach ihrem ehemaligen Partner John. Nur mit ihm kann der Kampf gegen die schnell anwachsende Stärke der Neuvampire aufgenommen werden.
Dem ehemals erfolgreichen Geschäftsmann und jetzt im finanziellen Tal der Tränen wandelnden John W. Jonson kommt Cassandras Hilferuf und die Veränderung zum Vampir gerade recht. Gemeinsam steigen sie hinab in die Welt hinter der Welt...
(P)2013 ACTION VERLAG
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 10,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 10,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
2 out of 5 stars
Von Jens Am hilfreichsten 12.01.2014

Es könnte eine gelungene Geschichte sein..

...dachte ich und erwarb dieses Hörbuch. Grundlegend ist die Story auch nett, dummerweise stark geprägt von beständigen Beschreibungen davon,
wie aufregend dieser oder jener Charakter geformt ist. Ich hatte irgendwann das Gefühl, das die Geschichte nur als Füllmaterial für ausgiebige Beschreibungen sexuellem Wunschdenken dient. Schade das das Vampirgenre inzwischen immer mit entweder Kitsch oder Pseudo Erotik angefüllt ist. Selbst der angenehme Stil der Leserin konnte den Inhalt nicht verbessern

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen