Inhaltsangabe

Poe ist dem Doktor entkommen und nach New York geflohen. Dort mietet er sich in einem alten Hotel im sechsten Bezirk ein. Was er nicht weiß: im Volksmund heißt die Gegend "der blutige alte Bezirk". Und das Hotel hat seltsame, unterirdische Gänge...
©2006 Lübbe Audio (P)2006 Lübbe Audio
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 5,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 5,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von typhoon_3000@hotmail.com Am hilfreichsten 05.07.2015

Sehr gut.

Diese Hörspiel -Reihe ist die beste, die ich je gehört habe. Sprecher und Klangkulisse finde ich umwerfend.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 out of 5 stars
Von gitarristauskiel Am hilfreichsten 24.06.2007

Hier schweigt des Sängers Höflichkeit ...

Als Liebhaber der Geschichten E.A.Poes war ich natürlich begeistert, ein Hörbuch zu finden.Doch was dann auf mich zukam, strapazierte meine Leidensfähigkeit auf das Äußerste: eine aus meiner bescheidenen Sicht der Dinge hanebüchene Geschichte, die nur entfernt an die Vorlage Poes "Das Fass Amontillado" erinnert. Von diesem Hörbuch möchte ich abraten.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen