Der Sturm (Das schwarze Auge - Das Jahr des Greifen 1) : Das schwarze Auge - Das Jahr des Greifen

  • von Wolfgang Hohlbein, Bernhard Hennen
  • Sprecher: Axel Ludwig, Sabine Brandauer
  • Serie: Das schwarze Auge - Das Jahr des Greifen
  • 7 Std. 49 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Im Jahre 19-20 Hal fallen die Orks ins Mittelreich ein und besetzen Greifenfurt, einen wichtigen Handelsknotenpunkt. Für die Orks hat der Ort allerdings eine ganz andere, düstere Bedeutung. Bei ihrer Suche nach einer alten Kultstätte unter dem Praios-Tempel der Stadt öffnen sie einem Wesen den Weg in die Welt der Lebenden, das auf immer hätte gebannt bleiben müssen. Das Kaiserreich kann die Stadt unmöglich in den Händen der Orks lassen und so wird der Inquisitor Marcian, Mitglied der KGIA, der kaiserlich-garethischen Informationsagentur, beauftragt, mit Hilfe einer Handvoll Agenten und Freischärlern einen Aufstand der Bevölkerung zu organisieren und die Schwarzpelze wieder aus der Stadt zu vertreiben. Der Plan gelingt, doch die geflohenen Orks formieren ihre Truppen neu, belagern die Stadt nun. Nur die Freischärler und wenige Bürger, darunter der Schmied Darrag und der geheimnisvolle Henker Zerwas stehen den Schwarzpelzen in der Stadt gegenüber. Als Einsatztruppen über den Fluss die Stadt erreichen, scheint sich die Situation für die Belagerten erst einmal zu entspannen. Aber es passieren auch ungeklärte Morde...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Inquisitor vs Vampier

Hörer die die Serie 'Das Schwarze Auge' mögen sind mit 'das Jahr des Greifen' wieder gut bedient!
Es ist sehr spannend die Geschichte aus sicht der Belagerten Stadt zu hören, die verzweifelt versucht sich der Eroberung zu widersetzen, auch werden denken und handeln der Orks sehr gut dargestellt.
Intrigen und ein weiterer unerwarteter Feind in den Stadtmauern lassen die 7 Stunden des Hörbuches nicht langweilig werden, bis zum Schluss bin ich mir noch nicht sicher ob der Böse oder der Gute der Hauptpersonen nun recht mit seinem Handeln hat oder nicht.
Es gibt von diesem Buch einen zweiten Teil auf den ich mich schon sehr freue und der hoffentlich bald erscheinen wird.
Eine Erzählung mit vielen Schlachten und Heldenmut und fragwürdigen Bündnissen.
Die Stimme der beiden Erzähler finde ich, wie in allen anderen teilen auch schon, sehr gut.
Lesen Sie weiter...

- lex186

Gut gelungene Umsetztung

Dieses Hörspiel ist ein muss für jeden Fantasy Rollenspieler. Es erklärt viele Wesenzüge von Druiden, Magiern, Zwerge und anderen Charakteren. Ein Highlight ist die Spannung der Geschichte selber. Ich möchte nur soviel Verraten, dass die Charaktere mit vielen Masken herumlaufen und ihr eigenes Süppchen kochen. An der einen oder anderen Stelle hab ich sogar im Auto laut gelacht über so viele bösen Humor. Besondere Szenen sind die vier Augengespräche der zwei Hauptfiguren. Dieses Hörspiel ist eine spannende Geschichte, mit immer wieder überraschende Wendungen der Ereignissen. Freue mich auf den zweiten Teil.
Lesen Sie weiter...

- nickijoe

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 08.11.2007
  • Verlag: Horchposten