Der Weg in die Schatten (Night Angel 1)

  • von Brent Weeks
  • Sprecher: Bodo Primus
  • 21 Std. 27 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Durzo Blint ist ein gefährlicher Mann, ein unübertroffener Meister in der Kunst des Tötens. Doch für den Gassenjungen Azoth ist der gefürchtete Meuchelmörder die einzige Chance, am Leben zu bleiben - denn der allgegenwärtige Hunger und die Schrecken der Straße würden für Azoth über kurz oder lang den sicheren Tod bedeuten. Doch Durzo Blint ist in der Auswahl seiner Lehrlinge äußerst wählerisch - und es ist gut möglich, dass der Weg in die Schatten einen weit höheren Preis fordert, als Azoth es sich je vorstellen konnte...

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Ein Junge, ein Mörder und eine große Portion Magie - Dark Fantasy vom FeinstenWer den Weg in die Schatten wählt, der zahlt einen hohen Preis. Doch wie hoch, das ist dem Straßenjungen Azoth in Brent Weeks neuem Abenteuer "Der Weg in die Schatten" nicht bewusst. Durzo Blint ist der gefährlichste Mann der Stadt, doch für Azoth ist eine Lehre bei ihm der einzige Ausweg aus dem ewig währenden Kreislauf aus Hunger, Tod und Kälte. Ihm bleibt keine andere Wahl, und so bemüht er sich, Blint zu beeindrucken. Doch schon bald stellt er sich die Frage, ob er dem Tod nicht doch hätte den Vorzug geben sollen.
Der erste Roman "Der Weg in die Schatten" von Brent Weeks aus seiner Serie "Night Angel" handelt von Freundschaft, Liebe, Hass und Magie. Große Worte und Emotionen, die Sprecher Bodo Primus jedoch stimmlich großartig inszeniert. Das ungekürzte Hörbuch lädt Sie ein zu einem packenden Erlebnis, gepaart mit den Dingen, die wirklich im Leben zählen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Sehr dicht und spannend

Dieses Buch hat:
- stimmige, glaubwürdige Charaktere mit Tiefgang
- eine bedrückende, brutale, fasziniernde Welt
- eine in sich schlüssige, immer spannende, manchmal frustrierende aber nie vorhersehbare Handlung mit unglaublich vielen Wendungen und Wirrungen
- massenhaft neuartige, nie gekannte Ideen des Autors, die der Handlung immer wieder neue Höhepunkte verleihen und mir eine Gänsehaut verschafft haben
- einen sehr guten Sprecher, dessen Stimme ausgezeichnet zu der Reihe passt
Fazit: Definitiv nur für Erwachsene, aber eines besten Bücher in diesem Genre, das ich in den letzten Jahren gelesen habe.
Lesen Sie weiter...

- Amazon Customer

nichts für Anfänger

Das Buch sollte für mich ein weiterer Ausflug in eine Welt der Mythen und Magier werden. Der Weg in die Schatten nimmt einen auch dorthin mit, allerdings gibt es auf dem Weg ein paar Stolpersteine. Für diejenigen, die von Natur aus gerne Luftschlösser bauen, ist Cerania wahrscheinlich ein atemberaubender Ort. Das Buch selbst gibt aber wenig Hinweise wie diese Schlösser, Gildehäuser, Landschaften aussehen. Ähnlich ist es mit den Personen.
Soviel kann ich aber verraten: Wer sich bei diesem Buch einen Magier mit Spitzhut, Umhang, lustigem Rauschebart und Zauberstab vorstellt ist hier völlig falsch! Es geht um Leben und Tod (fast die ganze Zeit), um Hurren und Meuchelmörder, korrupte Herrscher, Geld und noch mehr Blut.

Dadurch, dass viele Personen untereinander, miteinander und gleichzeitig agieren und ihre Namen etwas fremd im Ohr klingen, hätte ich das Buch lieber gelesen (um schnell nochmal zurück zu blättern). Obwohl der Sprecher eine sehr angenehme Stimme hat und angenehm liest!!!
Wer also einen etwas anstrengenden Weg nicht scheut und wer sich im Fantasy-Genre bereits etwas eingehört hat, wird sicher ein (blutiges) Abenteuer erleben. Mein Weg ist allerdings hier zu Ende...
Lesen Sie weiter...

- Eva-Maria

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 04.10.2011
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland