Die Chimäre: Silben der Macht

  • von Martin Alexander
  • Sprecher: Friederike Ott
  • 14 Std. 30 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ezra sieht aus wie eine gewöhnliche junge Frau, doch der Schein trügt. Zunehmend entwickelt sie besondere Fähigkeiten: Sie ist unmenschlich schnell und zäh, und ihre Sinne schärfen sich. Die Menschen im Dorf meiden sie, und als Inquisitoren der Sonnenkirche auf sie aufmerksam werden, muss Ezra fliehen.
Auf ihrer Flucht findet sie heraus, dass sie tatsächlich etwas Besonderes ist: eine Chimäre. Das Ergebnis eines magischen Experiments der drei Türme. Von da an beherrscht Ezra nur noch ein Gedanke: sich an ihren Schöpfern zu rächen und ihren Fluch zu lösen...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Gute Story schlechte Sprecherin

Die Geschichte selbst ist sehr gut. Eine starke Frau die sich gegen den Rest der Welt stellt und dann doch lernt dass es schön ist nicht ganz alleine zu sein auch wenn der Schluss etwas verwirrend ist.

Wirkliches Manko ist hier die Sprecherin. Sie verstellt ihre Stimme und dann auch noch teilweise so schlecht dass man den Hühnenhaftem Kämpfer nicht vom kleinen Gremlin unterscheiden kann. Es klingt so als würde sie die Hälfte aller Charaktere mit zugehaltener Nase sprechen und eine charakteristische Sprechweise (wie zB bei Merete Brettschneider oder Dagmar Bittner) hat eigentlich keiner der Charaktere. Den Erzähler Teil der Geschichte leiert sie nur so runter. Eigentlich schade das hat das Buch nicht verdient.
Lesen Sie weiter...

- Steffi P.

So hört man gerne zu

Die Geschichte hat mich gefesselt, ich hatte Bilder dazu im Kopf und die Sprecherin ist unwahrscheinlich flexibel in ihrer Stimmgebung. Sie kann verschiedene Stimmlagen hervorragend modulieren, dies veranlasst den Hörer zum weiter hören!

Lesen Sie weiter...

- Amazon Kunde

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 18.08.2016
  • Verlag: Audible GmbH