Die Heimkehr (Das Rad der Zeit 08) : Das Rad der Zeit

  • von Robert Jordan
  • Sprecher: Helmut Krauss
  • Serie: Das Rad der Zeit
  • 17 Std. 13 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Endlich hat Rand al'Thor sein Volk gefunden: die Aiel, die Krieger des Drachen. Die Chancen für die Erfüllung der Prophezeiung, die Vereinigung der Aiel-Krieger durch Rand, stehen schlecht: Schon beim ersten Zusammentreffen mit dem Wüstenvolk kommt es zu Auseinandersetzungen. Rand und sein Freund Mat machen sich mit der Erlaubnis, die Stadt der Toten betreten zu dürfen, Couladin zum Feind. In Rhuidean angekommen, erfährt Rand die Geschichte seiner Ahnen und wird gleich zweimal mit dem Zeichen des Drachen gebrandmarkt. Die Weissagung hat begonnen, er ist der auserwählte Anführer der Aiel. Doch während er die verfeindeten Clans zu vereinen versucht, lauert Terror unter der friedlichen Oberfläche: Trollocs und Kinder des Lichts schmieden grausame Pläne und zwingen Rand zu einem Wettlauf mit der Zeit, den er nicht gewinnen kann. Wird der Schatten die Welt endgültig verdunkeln?
Die Serie:
Die deutsche Hörbuch-Fassung dieser Fantasy-Saga basiert inhaltlich auf den Romanen, die bei Piper als "Das Rad der Zeit - das Original" erschienen sind. Die Serie erscheint in 33 Folgen, die im monatlichen Rhythmus auf Audible.de veröffentlicht werden.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Jeder dieser Romane ist wie der Satz einer Symphonie.
-- Interzone

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Mein lieblings Band

Mal wieder ein neues Hörspiel zu Robert Jordans Buch Reihe. Meiner Meinung nach ist dass einer der besten Rad der Zeit Bände. Perrin kommt nach Hause zurück in Bekleidung von 3 Ail und einem Ogier. Dort trifft er nicht nur auf sein altes leben sondern auch auf die Weißmänter unt Trollocs!!! Dies wird von Robert Jordan richtig spannend gemacht. Bei mir persönlich hat es gekippelt als Perrin in das Dorf kam. Wie werden die Emonsfelder wohl auf seine Rückkehr reagieren? Hab ich mich an dieser Stelle gefragt. Es geht also spannend her. Natürlich kommen auch Mat, Rand, Nynaeve Moiraine und die schwarze Ajah wieder vor!!
Zur Reihe Allgemein:
Die Geschichten werden sehr spannend erzählt und es gibt immer etwas neues zu entdecken. Es wird auch ausführlich auf Kleidung und Moden eingegangen, es gibt sehr ausführliche Weltbeschreibungen und sehr viele Nebenhandlungsstränge. Für manche negativ ist das insgesamt langsames Tempo beim Fortschritt der Handlung im Vergleich zu anderen Fantasyzyklen. Dies merkt man in diesem Band noch nicht so sehr. (Erst so Band 13 -bis ca 20). Noch negativ an der Rad der Zeit Reihe ist dass Robert Jordan die Frauen in seinen Büchern sehr negativ darstellt (Außer Min) Sie werden oft zickig und als rechthaberisch dargestellt. Auch werden die Männer oft von ihnen drangsaliert und herumgeschupst. Wenn man da liest bekommt manchmal ne richtige Wut auf sie !Aber das nur etwas kleines.
Noch schade ist dass man die deutsche Vorlage genommen hat. Die 13 Orginalbände von Robert Jordan und Brandon Sanderson (der nach Jordans Tot weiter schrieb) wurden in Deutschland in 33 Bände gesplittert. Deshalb ist das rad der Zeit ein teures Hobby. Bei Bücher 33 * 10 = 333Euro. Also 33 Hörbücher!
Aber für mich hat es sich gelohnt. habe jetzt alle 33 Bände zwei mal gelesen und höre mir jetzt die Hörbücher an, die von Helmut Krauss richtig gut gelesen werden.
Noch was, der Trailer stimmt nicht Rands Familie wird nicht getötet. Allein aufgezogen von Tam=Stieffater lebt
Lesen Sie weiter...

- kanock

Alte Freunde

Ich habe mich bis zum Buch Nr. 24 durchgelesen, und das nicht nur einmal. In jedem dieser Teile gibt es Stellen die mich immer wieder nach einigen Jahren reizen, diese Buchserie wieder zu lesen, und jetzt ...Gott sei dank... zu hören.
Ich habe mich in 3 Wochen bereits durch 7 Bücher "durchgehört" und freue mich schon auf die nächsten 3 Teile.
Leider wurde mir die Serie ab dem 20. Buch
zu politisch und zu verzweigt.
Aber mal sehen, es ist etwas anderes,
stundenlang sich an einem Buch festzuhalten
oder sich den Tag nach der Arbeit mit einer guten Geschichte versüßen zu lassen.
Und dabei in angenehmer weise sich von der leidigen Hausarbeit ablenken zu lassen.
Lesen Sie weiter...

- Amazon-Kunde

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 17.11.2010
  • Verlag: Audible GmbH