Die Hexe - Schwestern des Mondes 1 : Schwestern des Mondes

  • von Yasmine Galenorn
  • Sprecher: Tanja Geke
  • Serie: Schwestern des Mondes
  • 10 Std. 44 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

"Mein Name ist Camille. Ich bin eine Hexe. Zugegeben, meine Zauber neigen dazu, sich gegen mich selbst zu wenden - aber ich schaffe es trotzdem, den Bösen kräftig in den Hintern zu treten. Meistens jedenfalls..." Weil ihre Mutter nur ein Mensch war, haben es die Schwestern Camille, Delilah und Menolly in der Anderwelt nie leicht gehabt. Daran ändert sich wenig, als die drei von ihrem Arbeitgeber, dem Anderwelt Nachrichten Dienst, auf die Erde strafversetzt werden. Doch dann findet der Dämonenfürst Schattenschwinge einen Weg, um die Grenzen seines unterirdischen Reichs zu überwinden. Und auf einmal liegt das Schicksal der Menschheit und der Feenvölker in den Händen der Schwestern...
>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Yasemine Galenorn ist es gelungen, mit "Die Hexe" ein faszinierendes magisches Universum zu erschaffen, in dem Geschöpfe aus der Anderwelt sich auf unserer Erde angesiedelt haben.
--Booklove.de Ein interessanter Start, den Yasemine Galenorn hier hinlegt, der den Leser fesselt und unterhält, und man darf gespannt sein, was noch folgen wird.
--Media-mania.de
Das Ganze liest sich spritzig und frech, nach einem im Gewohnten fußenden Beginn spannend und abwechslungsreich.
--Phantastik-News.de

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Im wahrsten Sinne

Da wünsch ich mir doch, daß es keine Fiktion wäre. Eine Welt voller mystischer Wesen, verwoben in den allseits bekannten Alltag: Familienbande, Beziehungsgewirr, weltpolitisches Machtgehabe. Toll finde ich die Einbeziehung wirklich bekannter Fabelwesen wie Harpyie, Drachen und Riesen in Kombination mit der griechischen Götterwelt. Herrlich die kurze Passage über Demeter, die verzweifelt ihre Tochter sucht und von Zeus in ihrer Demenz betreut wird. Die Charaktere der drei Schwestern sind sehr liebevoll herausgearbeitet und gekonnt von Tanja Geke interpretiert. Und wer meckert denn hier über Sex. Immerhin steht der Titel nicht in der Kategorie 'Kinder & Jugendliche'. Darüber hinaus ist doch die 'schönste Nebensache der Welt' von jeher Teil des Lebens, ob nun als leidenschaftliches Spiel oder zu Fortpflanzungszwecken.
Keine Frage: es ist Trivialliteratur; die Autorin ist sicher kein Sprachgenie à la Hermann Hesse oder Thomas Mann. Nichtsdestotrotz ist die Geschichte frisch und frech geschrieben und großartig vorgetragen. Mir hat sie Spaß gemacht und ich freue mich auf die Fortsetzungen.
Lesen Sie weiter...

- Annette Köster

Streckenweise sehr langweilig....

Leider kann ich dieses Hörbuch nicht empfehlen denn die Geschichte beschäftigt sich mit so vielen nichtig- und Nebensächlichkeiten das es teilweise langweilig wird. Auch finde ich einige Reaktionen, Gefühle oder Schlussfolgerungen der Protagonisten seltsam und nicht nachvollziehbar. Mit weniger bla bla drum herum und mehr Fokus auf die eigentliche Handlung ist die Geschichte super. Hier würde ich eine gekürzte Version empfehlen.
Die Sprecherin macht das wirklich super und liest sehr schön betont und in einem angenehmem Tempo.
Lesen Sie weiter...

- Lulipu

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 30.04.2009
  • Verlag: Audible Studios